Du bist nicht angemeldet.

TP

braessi

Anfänger

  • »braessi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 3. Februar 2014

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 3. Februar 2014, 20:19

Supper danke (: :41

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich

Beiträge: 26 630

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 3. Februar 2014, 20:10

wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich

Beiträge: 26 630

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 3. Februar 2014, 20:08

a) wann sind deine trainingstage?
b) d.h. je nach ziel und gegebennheiten

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

braessi

Anfänger

  • »braessi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 3. Februar 2014

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 3. Februar 2014, 20:03

also 2 tage kraft und 1 tag cardio ....

mein vorschlag.
- gkt und adaptiertes cardio

gkt:
- beine
- brust
- rücken
- schulter
- arme
- rumpf

gruss
dänu
Also meinst du dann in einem 1:1 Rhythmus ? Also immer einen Tag gkt und danach einen Cardio?

Und was meinst du mit adaptiertes Cardio ? Sorry bin halt neu in dem Bereich :whistling:

Danke und gruss braessi

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich

Beiträge: 26 630

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 3. Februar 2014, 20:00

also 2 tage kraft und 1 tag cardio ....

mein vorschlag.
- gkt und adaptiertes cardio

gkt:
- beine
- brust
- rücken
- schulter
- arme
- rumpf

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

braessi

Anfänger

  • »braessi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 3. Februar 2014

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 3. Februar 2014, 19:34

TP

Hier kommt noch mein Trainingsplan ergänzend zu meinen Beiträgen in Ernährung und im Vorstellungsthread.

Ich habe schon eine gewisse Grundkraft, da ich schon ca. 3 Jahren trainiere, allerdings nie auf Max Kraft.
Ach ja und ich bin 19 Jahre alt und bei der Arbeit sitze ich leider nur rum, was sich auch nicht ändern wird, da ich im Herbst ein Studium beginne.


Ich Trainiere wie gesagt normalerweise in diesem Rhythmus:
1 tag: Arme und Brust
Ich mache dazu meistens folgende Übungen: Bank drücken ( 8er Serien), Liegestütze und Kliemzüge (bis nichts mehr geht), Bizeps mit einhand Hanteln (8-10er Serien), dazu mehrere Geräte und mehrere Übungen mit dem Ding wo zwei Seile dran sind :D
1 tag: Beine und Rumpf
Übungen: Eigentlich nur Übungen an Geräten wie z.b. Legpress. Für den Rumpf hauptsächlich freie Übungen am Boden, eigentlich alle bis ich nicht mehr kann. Das sind Dinge wie: normale Sit ups, Beine hoch und halten, dann kreisen etc., dazu noch ein-zwei Übungen mit dem Gymnastikball.
1 tag: Erholung, leichtes Cardio
Das Spricht wohl für sich: ca. 45 Minuten Crosstrainer, Laufband, Fahrrad oder Ruder-Ergometer.

Dazu habe ich ca. 1 mal die Woche Physiotherapie für die Beine, da ich kürzlich länger verletzt war.

Alles klar, ich hoffe das ist gut formuliert so (:
Schonmal vielen Dank und ich hoffe um viele Tipps

Lg