You are not logged in.

Tannai

Beginner

Posts: 48

Date of registration: Sep 26th 2016

  • Send private message

24

Thursday, September 29th 2016, 10:40am

Protein Riegel sind super einfach selbst zu machen, schaut euch mal die Rezepte von Brandon Brazier an. Super easy , Veagn in Topform, hab ich zu Hause und war echt überrascht wie gut das geht!

steven80

Beginner

  • "steven80" is male

Posts: 55

Date of registration: May 6th 2015

  • Send private message

23

Saturday, May 16th 2015, 10:33am

Alles klärchen, doch mal wieder was gelernt. @blue So mancher sollte überhaupt erst mal halbwegs auf seinen Körper achten und sich mal ein bissel mehr bewegen, statt nur vor der Glotze zu hänge und Schoki zu futtern. Hab „sowas“ in meiner Familie, da wird dir echt schlecht nur beim zuschauen :-)
Kein Popeye, aber gut in Schuss...

  • "Federprinzessin" is female

Posts: 117

Date of registration: Feb 2nd 2015

  • Send private message

22

Thursday, May 14th 2015, 9:14pm

für mich haben suplements enorme fortschritte gebracht.

Es gibt viele supplemets die nix nützen. Richtig informieren, dann mal ausprobieren (jeder lebenstil ist anders)


ich finde halt es gibt essentielle nahrungsergänzugsmittel und die würde ich jedem "hobbysportler" (weiter)empfehlen ^^


:thumbup:

VidaLoca57

Intermediate

  • "VidaLoca57" is male

Posts: 496

Date of registration: Feb 21st 2013

  • Send private message

21

Thursday, May 14th 2015, 8:24pm

also ich habe bisher eigentlich auch nur hobbymässig BB/fitness betrieben und trotzdem habe ich nahrungsergänzugsmittel zu mir genommen. anfangs nur eiweissshakes, dann mit der zeit immer mehr- und das obwohl ich auch (erst) mit der zeit die ernährung ans hobby angepasst habe :D
ich finde halt es gibt essentielle nahrungsergänzugsmittel und die würde ich jedem "hobbysportler" (weiter)empfehlen ^^
No Pain No Gain - After Rain Comes Sunshine

bluecube

Master

  • "bluecube" is male

Posts: 1,759

Date of registration: Aug 30th 2009

  • Send private message

20

Wednesday, May 13th 2015, 11:40am

ja wenn du nur hobbymässig den sport betreibst brauchst du grundsätzlich keine Nahrungsergänzungen - zumindest was die Makros anbelangt.
Beim Thema Vital- und Mineralstoffe könnte man jedoch auch für die unsportlichen und nicht muskulösen durchaus Empfehlungen abgeben ;-)

steven80

Beginner

  • "steven80" is male

Posts: 55

Date of registration: May 6th 2015

  • Send private message

19

Wednesday, May 13th 2015, 10:42am

@master So war das jetzt auch nicht unbedingt gemeint. Aber - ich sag jetzt mal - ein „Normalo“, der eben nicht für irgendwelche Wettkämpfe trainiert und quasi nicht auf Biegen und Brechen Muckis aufbauen will/muss, kann (meines Erachtens) das alles über eine anständige und gesunde Ernährung deichseln. Für mich ist das halt immer so ein bissel Geldschneiderei der Industrie, um einem das Geld aus der Tasche zu ziehen. Ich versuche halt, mich entsprechend zu ernähren und mache in der Regel um Kuchen und anderen Mist schlicht einen Bogen. Okay, klappt nicht immer, und auch einem Stück Schoki oder jetzt im Sommer einem Eisbecher bin ich nicht abgeneigt. Aber sowas wie Pudding und Co. findest du in meinem Kühlschrank nicht. Bin aber auch durchaus neugierig, was ihr mit solchen Riegeln für Erfahrungen gemacht habt. Lernen kann man schließlich immer, gelle?
Kein Popeye, aber gut in Schuss...

  • "masterbodydave" is male

Posts: 3,680

Date of registration: Feb 9th 2008

  • Send private message

18

Tuesday, May 12th 2015, 7:07pm

@dänu Ach, ihr macht die Riegel selbst oder wie? Lohnt da denn überhaupt der Aufwand oder wird da gleich für die nächsten drei Wochen „produziert“? Gibt es Rezepte dazu? Freu mich auf Infos, ist ein ganz neues Thema für mich. Wie gesagt, ich war/bin da bisher eher spektisch, was solche Ergänzungsmittel angeht. Ich bin allerdings auch kein Wettkämpfer oder sowas.
Man braucht auch kein Wettkämpfer zu sein um Ergänzungsmittel zu nehmen.

Gruss
Masterbodydave

steven80

Beginner

  • "steven80" is male

Posts: 55

Date of registration: May 6th 2015

  • Send private message

17

Tuesday, May 12th 2015, 8:11am

@dänu Ach, ihr macht die Riegel selbst oder wie? Lohnt da denn überhaupt der Aufwand oder wird da gleich für die nächsten drei Wochen „produziert“? Gibt es Rezepte dazu? Freu mich auf Infos, ist ein ganz neues Thema für mich. Wie gesagt, ich war/bin da bisher eher spektisch, was solche Ergänzungsmittel angeht. Ich bin allerdings auch kein Wettkämpfer oder sowas.
Kein Popeye, aber gut in Schuss...

dänu

Forum-Gott

  • "dänu" is male

Posts: 26,801

Date of registration: Jan 29th 2006

  • Send private message

16

Monday, May 11th 2015, 10:18am

die riegel hier - selfmade - sind einfach leckere zmz ... :thumbsup:

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

steven80

Beginner

  • "steven80" is male

Posts: 55

Date of registration: May 6th 2015

  • Send private message

15

Monday, May 11th 2015, 9:32am

Noch nie probiert, ich versuch das eigentlich generell über eine (halbwegs) gesunde Ernährung zu „steuern“. Ich denke mir immer, dass diese ganzen Nahrungsergänzungsmittel eher was für die echten Profis sind, die auch Wettkämpfe mitmachen. Habt ihr irgendwie ein Gefühl, dass euch das was bringt beim Training? Fühlt ihr euch dadurch besser oder fitter? Freu mich auf Infos. Wie gesagt, ich hab sowas noch nie probiert, aber ein erstes Mal gibt es ja bekanntlich immer :-)
Kein Popeye, aber gut in Schuss...

  • "Federprinzessin" is female

Posts: 117

Date of registration: Feb 2nd 2015

  • Send private message

14

Thursday, April 30th 2015, 9:14pm

Schön dich als anhänger von Protein Keksen begrüssen zu dürfen :thumbsup:

lass es dir schmecken

This post has been edited 1 times, last edit by "Federprinzessin" (Apr 30th 2015, 9:29pm)


Emma_Byz

Beginner

Posts: 21

Date of registration: Apr 4th 2015

  • Send private message

13

Thursday, April 30th 2015, 6:22pm

Hab mich jetzt auch das erste Mal drüber getraut, schmeckt wirklich gut. Gerade Zwischendurch als Snack oder wenn mich die Lust auf was Süßes Packt ist es sehr gut.

Halten jetzt auch schon fast eine Woche;)

Bis jetzt sind sie noch genießbar.

  • "Federprinzessin" is female

Posts: 117

Date of registration: Feb 2nd 2015

  • Send private message

12

Monday, April 27th 2015, 6:37pm

kommt darauf an. also mit z.b trockenobst drin werden sie eher saftiger und aufgeweichter.
von der konsistenz: also mich erinnert das zerbeissen an ein kauendes kamel. :D

https://www.youtube.com/watch?v=ypj6cY_kLOs

branda

Beginner

Posts: 10

Date of registration: Apr 15th 2015

  • Send private message

11

Monday, April 27th 2015, 3:59pm

Klingt enorm lecker. Das probier ich auf jeden Fall auch mal aus. Wie sind die von der Konstistenz her? Werden sie im Laufe der Zeit eher härter oder weicher? Ich habe mal ein Rezept getestet, bei dem mir die Riegel viel zu hart und trocken geraten sind.
Um als Erster anzukommen, muß man erst einmal ankommen. (Ron Dennis)

Emma_Byz

Beginner

Posts: 21

Date of registration: Apr 4th 2015

  • Send private message

10

Sunday, April 19th 2015, 1:36pm

Ok wenn die doch so lange halten dann wird ich mir mal welche machen.

Hatte immer Angst nach 3-4 Tagen kann man die wegschmeißen, weil ja auch Eier und Quark drinnen sind.

Aber wenn sie mit der Zeit immer besser werden warte ich eben ab;)

  • "Federprinzessin" is female

Posts: 117

Date of registration: Feb 2nd 2015

  • Send private message

9

Saturday, April 18th 2015, 7:10pm

hahahahaha......uuuppps :44

das mit dem je länger sie "reifen", desto besser :) kann ich bestätigen

VidaLoca57

Intermediate

  • "VidaLoca57" is male

Posts: 496

Date of registration: Feb 21st 2013

  • Send private message

8

Saturday, April 18th 2015, 7:05pm

also ich denke die frage war anders angedacht als von dir beantwortet federprinzessin :D

die riegel halten bestimmt zwei wochen.. habe zumindes mal carb-riegel gemacht und je länger die standen desto besser schmeckten sie ^^
No Pain No Gain - After Rain Comes Sunshine

  • "Federprinzessin" is female

Posts: 117

Date of registration: Feb 2nd 2015

  • Send private message

7

Friday, April 17th 2015, 9:13pm

also wenn du jedentag einen isst dann 16 tage :D

Emma_Byz

Beginner

Posts: 21

Date of registration: Apr 4th 2015

  • Send private message

6

Friday, April 17th 2015, 12:50pm

Wollte mir auch schon Riegeln oder einen Kuchen backen, bis jetzt hab ich es aber verabsäumt.

Wie lange halten die Riegeln denn, wenn man 16 Stück rausbekommt braucht es ja sicher ein paar Tage bis man die gegessen hat?

  • "Federprinzessin" is female

Posts: 117

Date of registration: Feb 2nd 2015

  • Send private message

5

Monday, February 16th 2015, 8:53am

:love: :45