Du bist nicht angemeldet.

Emma_Byz

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 4. April 2015

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 10:01

Ich habe jetzt wieder mein uralt Ergometer aus dem Keller geholt, will in diesem Winter nicht wieder so viel zunehmen weil ich bei dem kalten Wetter kein Cardiotraining machen will.

Ich habe keine Ahnung wie viel es damals gekostet hat, ich war aber fasziniert, dass nach all den Jahren im Keller immer noch alles funktionierte, also jetzt nicht von der Mechanik sondern vom Computer. Zeigt mir sogar immer noch meinen Puls an wenn ich meine Hände auf den Pulsmesser gebe. Und bei meinem feuchten Keller ist das glaube ich eine Sensation;)

Gibt es da wirklich große Unterschiede bei den Ergometern, da reicht doch ein eher günstiges auch schon aus?

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich

Beiträge: 26 632

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 31. Oktober 2016, 20:56

ev. findest du auch hier etwas:
(am besten nat. vorher testen.)

sport-tiedje

sharkfitness

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

breakdown

Anfänger

  • »breakdown« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2016

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 28. Oktober 2016, 10:32

Welches Ergometer für zu Hause?

Ich hoffe, der Thread ist in der richtigen Kategorie, wenn nicht bitte verschieben :)

Ich suche aktuell ein gutes Ergometer für zu Hause. Der Preis sollte bei 200-300 Euro liegen. Ich bin kein absoluter Anfänger, daher sollte es schon eher für Fortgeschrittene sein. Habt ihr bereits ein Ergometer? Und wenn ja könnt ihr mir dieses empfehlen? :)

:41

Ähnliche Themen