Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Forum von Fitnessfood®. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

Trixy

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 23. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

60

Mittwoch, 29. Juni 2016, 15:18

Guggi, bei McFit hab ich aber auch das Problem. Wenn man nach 18/19 Uhr hingeht, dann muss man sich bei dem einen oder anderen Gerät echt hinten anstellen. Das kann schon sehr nervig sein...aber für eine Sauna würde/muss ich das wohl in Kauf nehmen ;)
Let's do it...

guggi

Meister

  • »guggi« ist männlich

Beiträge: 1 620

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

59

Dienstag, 28. Juni 2016, 06:49

ich war 3 jahre lang mitglied, bis mir die studios zu überfüllt waren. zudem hatte ich des öfteren unnötige diskussionenn mit einem instruktor (standort bülach).

aufgrund des presi-leistungsverhältnis kann ich das studio gut empfehlen.
zudem zahlt mann ein preis und kann in allen avtiv studios trainieren.
the day, you'll beat me, is the day, that i die!

Trixy

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 23. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

58

Montag, 27. Juni 2016, 16:21


@trixy
die activ fitness ketten haben saunas und sind preislich sehr attraktiv.


Also in Zürich sind sie wohl schon mal vertreten, gerade nachgeguckt. :34 Bist du auch Mitglied dort?
Let's do it...

guggi

Meister

  • »guggi« ist männlich

Beiträge: 1 620

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

57

Montag, 27. Juni 2016, 05:46

@trixy
die activ fitness ketten haben saunas und sind preislich sehr attraktiv.
the day, you'll beat me, is the day, that i die!

pearl

Anfänger

  • »pearl« ist männlich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 25. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

56

Sonntag, 26. Juni 2016, 15:22

Bin derzeit beruflich in DE - Brühl und trainiere in Pulheim im Bodytec...
Qualität kommt von quälen

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 660

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

55

Sonntag, 26. Juni 2016, 15:18

Ich trainiere momentan noch bei McFit, würde aber gerne in ein Studio wechseln, das eine Sauna hat. Habt ihr vielleicht eine Empfehlung? Ketten haben so etwas ja in der Regel nicht oder? Wie viel mehr muss ich da wohl noch draufzahlen?

ort - umgebung?

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

pearl

Anfänger

  • »pearl« ist männlich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 25. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

54

Sonntag, 26. Juni 2016, 15:10

Ich mag keine Ketten. Trainiere noch in einem Studio aus den 80iger. Richtig altes Eisen mit alter Übersetzung...
Qualität kommt von quälen

Trixy

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 23. Juni 2016

  • Private Nachricht senden

53

Sonntag, 26. Juni 2016, 14:35

Ich trainiere momentan noch bei McFit, würde aber gerne in ein Studio wechseln, das eine Sauna hat. Habt ihr vielleicht eine Empfehlung? Ketten haben so etwas ja in der Regel nicht oder? Wie viel mehr muss ich da wohl noch draufzahlen?
Let's do it...

aquarius

Anfänger

  • »aquarius« ist männlich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2015

  • Private Nachricht senden

52

Dienstag, 2. Februar 2016, 18:01

my fit in Oberwil ist auch meins! :)
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

BiancaB

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 26. Januar 2016

  • Private Nachricht senden

51

Dienstag, 2. Februar 2016, 15:52

Nachdem ich mehrere Probetrainings absolviert habe, das ein oder andere auch mit meinem etwas fauleren Lebensgefährten, bin ich bei activepeople.ch hängengeblieben.
Ich hatte nach einem Konzept gesucht, das mir in Bern medizinische Massagen, Trainingsmöglichkeiten aber auch Leistungsdiagnostik und eine medizinische Betreuung bietet. Und das habe ich hier gefunden.

HealthFreak

Anfänger

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 28. November 2015

  • Private Nachricht senden

50

Sonntag, 20. Dezember 2015, 12:55

Ich trainiere sehr gern im McFit, die Leute dort sind halt teilweise sehr fraglich....aber super Preis/Leistungs-Verhältnis...:)

  • »Federprinzessin« ist weiblich

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 2. Februar 2015

  • Private Nachricht senden

49

Freitag, 9. Oktober 2015, 21:24

Zur zeit trainiere ich in einem studio das viele Kunden verloren hat, dank 'günstig anbietern'.

Diese sind mittlerweile vollgestopft laut Aussagen von Bekannten. Mein Studio ist nun fast leer. (Zum trainieren reichts vollkommen, mehr Platz dazu)
Ausserdem steh ich auf Oldschool. Da gibt es noch Eisen!

Evt wäre einfach ein zweit Studio nicht schlecht. Oder zwischendurch ein anderes Besuchen, mal zur Abwechslung.

In deiner nähe gibt es auch 24 Stunden betriebe. z.b www.oldschoolgym24.ch (ok bisschen weiter)

Pädä

Meister

  • »Pädä« ist männlich

Beiträge: 1 376

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2009

  • Private Nachricht senden

48

Freitag, 9. Oktober 2015, 07:09

:41
für euer Feedback, leider ist es so ausgefallen wie ich erwartet habe. Ich hatte mich vor 4-5 Jahren schon mal mit dem Active auseinandergesetzt und hoffte das es in der Zeit doch Verbesserungen gegeben hat.

Da bleib ich dann doch lieber da wo ich jetzt bin und fahre halt einen Umweg von 15min als das ich auf Geräte warten muss und kein Tanktop (ausser Beintraining und Cardio immer im Tank, normale T-Shirts stören mich..) anziehen kann :37
THE PAIN YOU FEEL NOW IS THE STRENGTH YOU WILL FEEL TOMORROW!

Villani

Fortgeschrittener

  • »Villani« ist männlich

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

  • Private Nachricht senden

47

Freitag, 9. Oktober 2015, 06:45

Ich hab ab und zu im Active Rüti trainiert als ich mit meiner EX zusammen war die in Wald ZH lebte.

Letztes mal da war ich vor aber ca. 4-5 Jahren.

Es gab dazumals:

- 1x Flachbank
- 1x Multipresse
- 1x Seilzugturm
- KH bis ca. 30-35kg (weiss ich nicht mehr genau, jedenfalls wenig)
- Geräte von Technogym
- Gerade genug Plates damit eine Person an der Bank trainieren kann. ;-D
- Kein Squatrack

Für ein solala Training sicher okay... Aber kombiniert dass man im Active nicht so trainieren darf wie man will (darf z.b. eine Maschine nicht mehrere Sätze benutzen), dazu die Kleidervorschrift (Träger wie auch Ärmellos verboten, Hosen länger als Knie) für mich keine Empfehlung...

Geh lieber in Jona in GymOne... Wird wohl eins der besten Gyms überhaupt in der Region sein. ;)

guggi

Meister

  • »guggi« ist männlich

Beiträge: 1 620

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

46

Freitag, 9. Oktober 2015, 05:09

Hat jmd. Erfahrungen mit dem Active Fitness vorzugsweise das in Rüti ZH?
Werde bald da in der nähe arbeiten und würde mich allenfalls interessieren da zu trainieren.

ich trainierte bis vor einem jahr im active fitness in bülach

vorteil:
preis/leistung imho unschlagbar

nachteil:
öffnungszeiten am wknd
kleidervorschriften
equipment
"gewichtfallenlassenregel"
gebührenpflichtige pp
rushhour
the day, you'll beat me, is the day, that i die!

Pädä

Meister

  • »Pädä« ist männlich

Beiträge: 1 376

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2009

  • Private Nachricht senden

45

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 12:04

Hat jmd. Erfahrungen mit dem Active Fitness vorzugsweise das in Rüti ZH?
Werde bald da in der nähe arbeiten und würde mich allenfalls interessieren da zu trainieren.
THE PAIN YOU FEEL NOW IS THE STRENGTH YOU WILL FEEL TOMORROW!

anna-banana

Anfänger

  • »anna-banana« ist weiblich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

  • Private Nachricht senden

44

Donnerstag, 11. Juni 2015, 14:19

Habe ein Rudergerät und Ergometer für die Ausdauer, benutz ich aber kaum, gehe lieber im Freien laufen.
Für das Krafttraining: Hantelbank, Klimmzugstange, Sprossenwand, Kabelzugstation, Kraftstation, diverse Hantelstangen, Kettlebells, ...


Wahnsinn, ich bin total neidisch!!! Hast du einen eigenen Trainingsraum oder wie bekommst du das alle unter? Ergometer UND Rudergerät für zu Hause, das hat nicht jeder, da kannst du dich wirklich glücklich schätzen, dass der Ex das alles zurückgelassen hat.

Ich hab außer meiner Yoga-Matte und ein paar Hanteln leider keine speziellen Geräte in der Wohnung. Mit meinem Studio bin ich auch super unzufrieden, zu viel los, zu wenig Geräte auf zu wenig Mitglieder und wie einige schon erwähnt haben diese "Tratsch-Trainierer" gehen einem richtig auf die Nerven. Aber für den kleinen Preis kann man nicht wirklich mehr erwarten. Werde aber dennoch meinen Vertrag bei McFit kündigen (kann man hier online erledigen) und mir etwas Neues suchen...

Ich weiß es ist schwierig, da die meisten von euch nicht aus Deutschland kommen und mir kein explizites Studio empfehlen können. ?(
Hat jemand vielleicht schon Erfahrung mit Hard Candy gemacht, dem"Madonna-Studio"?

Wenn nicht: Was ist euch wichtig? Worauf sollte man beim Probetraining achten?

Lieben Gruß

Ann :thumbup:
I don’t do things for the response or for the controversy. I just live my life. - Rihanna

  • »Federprinzessin« ist weiblich

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 2. Februar 2015

  • Private Nachricht senden

43

Freitag, 24. April 2015, 22:55

Das umstecken ist doch das höchste der gefühle :D

Aber wenn dir mehr das Frei-gewicht auswählverfahren besser schmeckt.....kommt ja aufs gleiche.

Es gibt doch genug Übungen zum abwechseln. Für alle bereiche des Körpers. Jedoch finde ich das immer gut, sich mit anderem zu motivieren. Langeweile signalisiert sowieso stagnation.
Wie oft bist du noch gleich im Gym? bezüglich Vorurteil: alle besetzen die geräte zum labern.

Welches Gym besuchst du? um welche zeit? also da geh ich nicht hin.... :D

Emma_Byz

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 4. April 2015

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 23. April 2015, 09:08

Naja alles leider nicht, vor allem geht mir das Umstecken der Gewichte auf die Nerven, muss man jetzt aber auch im Gym machen von daher kein Unterschied;)

Ich mag es auch nicht mit 30 anderen im Kurs zu sein, aber es ist eine Abwechslung die brauch ich einfach sonst wird es mir zu fad. So lange alle mitmachen und nicht nur herumschauen geht es eigentlich, mich nerven nur Leute die ein Gerät für 30 Min reservieren und dann mit dem Nachbarn reden wie toll sie nicht trainieren. Gibt noch mehr Dinge die mich stören das wäre aber eine lange liste.

VidaLoca57

Fortgeschrittener

  • »VidaLoca57« ist männlich

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 21. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

41

Mittwoch, 22. April 2015, 22:56

Habe ein Rudergerät und Ergometer für die Ausdauer, benutz ich aber kaum, gehe lieber im Freien laufen.
Für das Krafttraining: Hantelbank, Klimmzugstange, Sprossenwand, Kabelzugstation, Kraftstation, diverse Hantelstangen, Kettlebells, ...

Hat alles mein Ex-Freund gekauft, den gibt's aber nicht mehr, die Geräte schon;)
Hab dann vor ca. einem Jahr damit begonnen sie zu nutzen wenn ich sie schon habe.

Ins Fitnesscenter gehe ich fast ausschließlich für Kurse, Spinning, HIIT, etc.


tja, es scheint als bräuchtest du gar nichts in ein gym zu gehen- du hast ja alles 8o :thumbsup:
No Pain No Gain - After Rain Comes Sunshine

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher