Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Forum von Fitnessfood®. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

akasha

Profi

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 19. März 2014

  • Private Nachricht senden

183

Montag, 25. August 2014, 10:12

Du hast bestimmt die richtige Entscheidung getroffen :45

Wahnsinn Leistungen - Hut ab!! :39
Sport ist Leben..

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »akasha« (25. August 2014, 10:23)


cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

182

Montag, 25. August 2014, 09:48

Training, am 24.08.2014

DEADLIFT, Zughilfe links
4 x 20 kg
4 x 120 kg
4 x 170 kg
3 x 220 kg
2 x 250 kg

DEADLIFT SPEED, 3 cm erhöht stehend, Zughilfe links
3 x 170 kg
3 x 170 kg
3 x 170 kg (foto)
3 x 170 kg
3 x 170 kg
3 x 170 kg



MILITARY PRESS, moderat
3 x 8 - 9 REPS

BENCH PRESS RAW, Griff 75 cm
6 x 60 kg
6 x 100 kg
3 x 140 kg
3 x 150 kg
2 x 160 kg
3 x 165 kg auf 5,5 cm (2 boards)
3 x 180 kg mit double red minibands assist

Fazit: 2 Tage alte Muskelzerrung am Unterarm hindert mich beim Training,
bin dazu geneigt den Wettkampf im September auszulassen, um dann im
Frühling 2015 umso heftiger zuzuschlagen.
Bank fühlt sich langsam besser an,
die 3. Wiederholung mit 160 kg wäre locker drin gewesen, aber "Power"
will ich das noch nicht nennen... Statt jetzt zwanghaft zu versuchen in
4 Wochen gut zu werden, lasse ich mir lieber Zeit bis März / April 2015.
Das "Problemchen" mit der Zerrung war nur ein Wink um die Entscheidung
in die "richtige" Richtung zu lenken.

cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

181

Samstag, 23. August 2014, 11:31

Training, am 22.08.2014

SQUATS, Gurt ab 200 kg
5 x 20 kg
5 x 60 kg
5 x 100 kg
4 x 140 kg
4 x 180 kg
4 x 200 kg (video)
4 x 205 kg (video)

http://www.youtube.com/watch?v=QTpI0aLqm0E

RUDERN VORGEBUGT SZ
4 x 8 REPS

BICEPS KURLS KH STEHEND
6 x 6 - 8 REPS

Fazit: war noch etwas müde, zwei Tage nach dem Beugetag
wo ich bis 237,5 kg ging plus 3 Sätze mit den Ketten machte,
nächstes mal muss ich beim 205 kg Satz etwas tiefer runter.

cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

180

Donnerstag, 21. August 2014, 12:10

Training, am 20.08.2014



SQUATS, ohne alles

4 x 20 kg

4 x 75 kg

4 x 125 kg

4 x 175 kg

2 x 205 kg (gurt)

1 x 225 kg (gurt, bandagen)

1 x 237,5 kg (gurt, bandagen)



SQUATS RAW, Ketten

3 x 211 kg (176 + 35 Ketten)

5 x 206 kg (171 + 35 Ketten)

5 x 206 kg (171 + 35 Ketten)



MILITARY PRESS, sehr leicht

3 x 8 REPS



SEITHEBEN KH

1 x 8 REPS



SEITHEBEN VORGEBEUGT KH

1 x 9 REPS



BENCH PRESS RAW, Griff 75 cm

6 x 60 kg

6 x 100 kg

3 x 140 kg

3 x 150 kg

2 x 160 kg



2 BOARD PRESS 5,5 cm

12 x 140 kg

8 x 150 kg



BENCH PRESS RAW, wettkampfkonform

5 x 1 - 3 REPS mit 120 kg



BENCH PRESS RAW, supermini Band von unten

4 x 70 kg + Band

4 x 80 kg + Band



Fazit: 5 Wochen bis zur Schweizermeisterschaft,

Bank ist nach der Pause noch recht schwach,

sollte ich teilnehmen wollen, will ich nicht unter

170 kg bleiben, das wäre unter Wert verkaufen.

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich

Beiträge: 26 661

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

179

Samstag, 16. August 2014, 21:23

super! freut mich! weiter so! :45 :06

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

178

Samstag, 16. August 2014, 19:13

Training, am 16.08.2014

DEADLIFT RAW, Gurt ab 255 kg
4 x 80 kg
4 x 120 kg
4 x 170 kg
5 x 225 kg
5 x 255 kg (PR!, video)
5 x 225 kg auf 3 cm Scheiben stehend (video)

SQUATS RAW, ohne Gurt
7 x 20 kg
7 x 75 kg
7 x 125 kg
7 x 175 kg (video)

http://www.youtube.com/watch?v=QMnjOy_ss8Q

RUDERN VORGEBEUGT LH
1 x 9 REPS

RUDERN VORGEBEUGT KH, Ellbow out
2 x 9 REPS

MILITARY PRESS, sehr leicht
2 x 9 REPS

BENCH PRESS RAW, Griff 74 cm
6 x 60 kg
6 x 100 kg
4 x 130 kg
3 x 150 kg

TRICEPS EXTENSION KH
3 x 8 REPS

BICEPS KURLS KH
2 x 9 REPS

Fazit: yeeeah! 5 x 255 kg ist alltime raw Rekord.
Da kommt noch was! Ich freue mich wirklich.
Hatte jetzt 10 Tage Pause vom Deadlift gemacht,
was der richtige Schritt war. Weniger ist hier mehr.

cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

177

Freitag, 15. August 2014, 15:25

Training, am 14.08.2014
$
SQUATS RAW, Gurt ab 190 kg
6 x 20 kg
6 x 60 kg
6 x 120 kg
3 x 160 kg
3 x 190 kg
2 x 212,5 kg (video)
2 x 230 kg (Kniebandagen, video)

http://www.youtube.com/watch?v=e89kyPv6wwk

BOX SQUATS, 26 cm box
4 x 4 x 140 kg

MILITARY PRESS, leicht
2 x 8 REPS

BENCH PRESS RAW, Griff 73 cm
6 x 20 kg
6 x 60 kg
6 x 100 kg
3 x 140 kg
3 x 150 kg
2 x 160 kg (video)
4 x 140 kg

RUDERN VORGEBEUGT KH, Ellbow out
2 x 8 REPS

Fazit: habe zur Zeit privat und geschäftlich viel um die Ohren,
war nicht mit dem Kopf bei der Sache, Beugetiefe grenzwertig,
siehe Schnapschüsse der 1. Wiederholung mit 212 & 230 kg.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cyclon« (15. August 2014, 18:32)


cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

176

Freitag, 15. August 2014, 15:01

http://fitnessforum.ch/index.php?page=At…745a46dab03d4c9

Beugetiefe gestern etwas grenzwertig.

cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

175

Montag, 11. August 2014, 01:54

Training, am 10.08.2014

SQUATS RAW, ohne Gurt
6 x 20 kg
6 x 100 kg
6 x 140 kg
4 x 180 kg (video)

BOX SQUATS, 26 cm Box, ohne Gurt
4 x 150 kg + mini Bänder
4 x 160 kg + mini Bänder (video)
4 x 170 kg " mini Bänder (video)

http://www.youtube.com/watch?v=VqmARYOkNFg

TRICEPS EXTENSION KH
3 x 8 REPS

BICEPS KURLS KH
2 x 8 REPS

RUDERN VORGEBEUGT SZ
3 x 9 REPS

Fazit: heute etwas moderater alles.

cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

174

Freitag, 8. August 2014, 00:24

Danke Kumpel, ich tu mein bestes. ;)

Training, am 07.08.2014

SQUATS RAW, Gurt ab 195 kg
6 x 20 kg
6 x 75 kg
6 x 125 kg
6 x 175 kg (video)
6 x 195 kg (PR!, video)

http://www.youtube.com/watch?v=G0AYgDGWgcA

MILITARY PRESS, leicht
2 x 8 REPS

BENCH PRESS RAW, Griff 72 cm
6 x 20 kg
6 x 60 kg
6 x 100 kg
4 x 145 kg
6 x 130 kg
6 x 130 kg

Fazit: Kniebeuge läuft, wieder mal eine neue persönliche
alltime Bestleistung, sehr zufrieden. Da kommt noch was!

VidaLoca57

Fortgeschrittener

  • »VidaLoca57« ist männlich

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 21. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

173

Mittwoch, 6. August 2014, 20:30

ich staune immer wieder bei jedem video welche kräfte du aufweist! hardcore 8) 8)
No Pain No Gain - After Rain Comes Sunshine

cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

172

Mittwoch, 6. August 2014, 19:59

Danke euch. :)

Training, am 06.08.2014

DEADLIFT RAW, Gurt ab 240 kg
5 x 40 kg + 2 x 40 kg von 15 cm
5 x 110 kg + 2 x 40 kg von 15 cm
5 x 155 kg + 2 x 155 kg von 15 cm
5 x 215 kg + 2 x 215 kg von 15 cm
5 x 240 kg + 3 x 240 kg von 15 cm (video)

http://www.youtube.com/watch?v=nKLc7WpQjCA

Fazit: die schwere letzte Woche steckt mir noch in den Knochen,
an einem guten Tag müssten 10 x 240 kg so gehen (6 + 4 reps).

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich

Beiträge: 26 661

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

171

Montag, 4. August 2014, 12:34

yep, good work cyclon! :45 :37

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

akasha

Profi

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 19. März 2014

  • Private Nachricht senden

170

Sonntag, 3. August 2014, 22:41

Echt toll deine Leistungen :29 :45
..immer eine Vergnügung deine Clips :37 :45
Sport ist Leben..

cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

169

Sonntag, 3. August 2014, 19:06

Video der 3 Sätze Beuge 220 kg (185 kg + 35 kg Ketten) von gestern:

http://www.youtube.com/watch?v=_9btY_NJeLU

.....

Training, am 03.08.2014

MILITARY PRESS, leicht
2 x 8 REPS

BENCH PRESS RAW (RESTART), Griff 73 cm
6 x 20 kg
6 x 60 kg
6 x 100 kg
5 x 140 kg
3 x 150 kg

RUDERN VORGEBEUGT SZ
4 x 8 REPS

BICEPS KURLS KH
4 x 9 REPS

TRICEPS EXTENSION KH
3 x 10 REPS

DEADLIFT, extrem leicht
3 x 2 - 3 REPS

Fazit: habe mal nach 4 Wochen Pause Bankdrücken ausprobiert,
werde in den nächsten Tagen entscheiden, ob ich weiter pausiere
oder gemütlich wiedereinsteige. 3 x 150 kg waren schon schwer,
aber nach so langer Pause noch okay.

cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

168

Samstag, 2. August 2014, 18:39

Training, am 02.08.2014

SQUATS RAW, ohne Gurt
5 x 61 kg
5 x 101 kg
5 x 141 kg
5 x 171 kg

SQUATS RAW, mit 35 kg Ketten
2 x 220 kg (185 + 35 Ketten, video)
3 x 220 kg (185 + 35 Ketten, video)
3 x 220 kg (185 + 35 Ketten, video)

* video folgt am Sonntag*...

BOX SQUATS 26 cm, ohne Gurt
4 x 140 kg
4 x 160 kg

Fazit: läuft, ne 4. Wiederholung mit 220 kg wäre möglich gewesen,
aber ich sollte ja nicht immer ans Limit gehen. Boxsquats auch
etwas moderater. 2 - 3 schwere Sätze Beuge haben sich bewährt,
der Rest wird eher moderat gemacht.
Dafür aber mindestens zwei mal pro Woche Beugen.

cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

167

Donnerstag, 31. Juli 2014, 00:52

Training, am 30.07.2014

SQUATS RAW, ohne Gurt
5 x 20 kg
5 x 70 kg
5 x 120 kg
5 x 170 kg

SQUATS Gurt
2 x 200 kg
1 x 220 kg

SQUATS Gurt & Kniebandagen
1 x 240 kg (video)
1 x 245 kg (video)

http://www.youtube.com/watch?v=5VMQq2RW6JY

BOX SQUATS 26 cm, ohne Gurt
4 x 170 kg
4 x 170 kg

BICEPSKURLS KH, stehend
3 x 8 REPS

Fazit: werde wohl bald einmal neue PB in Kniebauge RAW und
mit Kniebandagen aufstellen. Auch wenn die 245 kg nicht mega
tief waren hatte ich noch viel Reserve heute. Bisher war PB
230 kg RAW und 250 kg mit Bandagen, ich denke dies kann ich
beides noch vor dem 47. Geburtstag klar pulverisieren!

Erkenntnis: habe in den letzten Jahren sehr viel Energie und
Zeit ins Bankdrücken gesteckt. Ich wollte unbedinnkt 180 kg
RAW im Wettkampf, meist blieb es dann aber trotzdem bei 175 kg.
Aber K3K gewinnt man nicht mit Bank sondern mit Kniebeuge
und dem Kreuzheben. Diese mehrmonatige Bankdrückpause
kommt mir grad gelegen, jetzt MUSS ich mehr Energie in die
andere 2 Disziplinen stecken, ob ich will oder nicht.
Und siehe da, es macht sogar Spass!! 46 oder 47 ist immer
noch nicht ZU ALT um neue Bestleistungen aufzustellen !!

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich

Beiträge: 26 661

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

166

Mittwoch, 30. Juli 2014, 10:22

Fazit: wunderbar!
Bin im juni 2013 an 300 kg von gleichen Blöcken gescheitert,
im August 2013 hatte ich es dann doch noch knapp gepackt,
diesmal hatte ich noch 5 kg reserve! Und das ohne Zughilfen!
Beuge und Heben läuft. Zufrieden.

super! :45 :37

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

165

Mittwoch, 30. Juli 2014, 10:18

Training, am 29.07.2014

DEADLIFT RAW, ohne Gurt
3 x 20 kg
3 x 70 kg
3 x 120 kg
3 x 170 kg
3 x 230 kg

DEADLIFT RAW, von 15 cm Blöcken
2 x 250 kg
2 x 275 kg (video)
1 x 290 kg (video)
1 x 300 kg (video)

https://www.youtube.com/watch?v=k4sW66mElmE

DEADLIFT ohne Gurt, 12 cm erhöht stehend
6 x 120 kg
6 x 120 kg

TRICEPS EXTENSION KH, stehend
4 x 6 - 7 REPS

Fazit: wunderbar!
Bin im juni 2013 an 300 kg von gleichen Blöcken gescheitert,
im August 2013 hatte ich es dann doch noch knapp gepackt,
diesmal hatte ich noch 5 kg reserve! Und das ohne Zughilfen!
Beuge und Heben läuft. Zufrieden.

cyclon

Moderator

  • »cyclon« ist männlich
  • »cyclon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 605

Registrierungsdatum: 18. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

164

Samstag, 26. Juli 2014, 11:45

Training, am 25.07.2014

SQUATS RAW, ohne Gurt
5 x 20 kg
5 x 70 kg
5 x 120 kg
5 x 170 kg

SQUATS RAW, mit Ketten
3 x 215 kg (180 + 35 kg Ketten, video)
3 x 225 kg (190 + 35 kg Ketten, video)

SPEED BOX SQUATS, 26 cm Box
2 x 155 kg (120 + 35 kg Ketten)
2 x 155 kg (120 + 35 kg Ketten)
2 x 155 kg (120 + 35 kg Ketten)
2 x 155 kg (120 + 35 kg Ketten)
2 x 155 kg (120 + 35 kg Ketten)

DEADLIFT SPEED, ohne Gurt
2 Aufwärmsätze, dann
2 x 210 kg (video)
2 x 210 kg (video)
2 x 210 kg (video)
2 x 210 kg
2 x 210 kg

http://www.youtube.com/watch?v=pWzrfGnwOvc

RUDERN VORGEBEUGT SZ
9 x 50 kg
8 x 90 kg
7 x 130 kg

BICEPSKURLS KH STEHEND
3 x 8 REPS

Fazit: diese Woche kann ich nur 1 mal zum Training.
Zufrieden, läuft ganz gut.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen