Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Forum von Fitnessfood®. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

BiZeck

Anfänger

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 19. September 2016

  • Private Nachricht senden

189

Dienstag, 19. Dezember 2017, 10:37

Letzter: Star Wars VII Nächster: Star Wars VIII

bluecube

Meister

  • »bluecube« ist männlich

Beiträge: 1 729

Registrierungsdatum: 30. August 2009

  • Private Nachricht senden

188

Sonntag, 17. Dezember 2017, 22:13

Star Wars VIII: 8/10
Hat mir gut gefallen, solides StarWars mit ein paar unerwarteten Wendungen.
Schade das Carrie Fisher nicht mehr lebt, ist mir immer wieder durch den Kopf während dem Film :(

+ gabs im Film einen spektakulären Moment der filmisch, aber vor allem technisch/akustisch so gemacht wurde, wie ich das noch in keinem Film zuvor erlebt habe :) sowas find ich immer nice :) und der Moment und die Umsetzung passten wie Faust aufs Auge und wirkt im Kino super.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bluecube« (18. Dezember 2017, 16:47)


FitzeFatze

Anfänger

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 9. November 2016

  • Private Nachricht senden

187

Dienstag, 21. November 2017, 11:46

Oha, lange her... 007 Skyfall!!

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich

Beiträge: 26 631

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

186

Samstag, 18. November 2017, 11:36

@Dänu: Thor 3 gesehen inzwischen? :)

nein, datum steht aber, sprich ist fixiert :D

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

bluecube

Meister

  • »bluecube« ist männlich

Beiträge: 1 729

Registrierungsdatum: 30. August 2009

  • Private Nachricht senden

185

Samstag, 18. November 2017, 09:02

Justice League 7/10: hat mir gut gefallen, vor allem wegen den neuen Figuren die nun eingeführt wurden. Steppenwolf ist sehr viel CGI das man irgendwie immer bemerkt und für mich negativ auffällt (das hätte definitiv besser sein können mit den heutigen Möglichkeiten). Flash hat mir von allen am wenigsten gefallen, ist zu quirlig und aufgesetzt für mein Geschmack. Man merkt dem Film schon an, dass er Schwierigkeiten hatte in der Produktion da der Film teilweise holprig und nicht ganz so "rund" wirkt... was halt immer wieder auffällt bei DC.

Am Besten gefiel mir irgendwie die Szene mit dem Rückblick auf den grossen Krieg gegen Steppenwolf, wo sich alle Stämme und Völker versammeln, besonders weil man da kurz etwas "grünes" sieht :-P


@Dänu: Thor 3 gesehen inzwischen? :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bluecube« (18. November 2017, 16:25)


bluecube

Meister

  • »bluecube« ist männlich

Beiträge: 1 729

Registrierungsdatum: 30. August 2009

  • Private Nachricht senden

184

Freitag, 10. November 2017, 10:24


von vorteil ist halt, dass man (mind.) die 2 teile von thor gesehen hat.
noch besser wäre die ganze marvel palette: dr. strange, hulk, avengers, cpt. america, ...

da kommst du gut und gerne auf 24h filme schauen :)

die habe ich alle bereits mind. 1x gesehen ... :D

gruss
dänu


sehr gut, dann jetzt aber wirklich ran da :)) macht Spass den auf der Grossleinwand zu sehen :)

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich

Beiträge: 26 631

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

183

Freitag, 10. November 2017, 07:33


von vorteil ist halt, dass man (mind.) die 2 teile von thor gesehen hat.
noch besser wäre die ganze marvel palette: dr. strange, hulk, avengers, cpt. america, ...

da kommst du gut und gerne auf 24h filme schauen :)

die habe ich alle bereits mind. 1x gesehen ... :D

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

guggi

Meister

  • »guggi« ist männlich
  • »guggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

182

Freitag, 10. November 2017, 07:24

@dänu 2: los! Thor ist eine gute Gelegenheit :)) :47

ja, wäre wohl wirklich mal was. :D

gruss
dänu


von vorteil ist halt, dass man (mind.) die 2 teile von thor gesehen hat.
noch besser wäre die ganze marvel palette: dr. strange, hulk, avengers, cpt. america, ...

da kommst du gut und gerne auf 24h filme schauen :)
the day, you'll beat me, is the day, that i die!

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich

Beiträge: 26 631

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

181

Donnerstag, 9. November 2017, 21:33

@dänu 2: los! Thor ist eine gute Gelegenheit :)) :47

ja, wäre wohl wirklich mal was. :D

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich

Beiträge: 26 631

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

180

Donnerstag, 9. November 2017, 21:32


@dänu: ja ST Discovery schau ich auch online ;) finds cool gibt's mal wieder neue star trek Geschichten und die Serie ist auch recht gut gemacht. Die Klingonen sind auch nice, da haben sie sich viel Mühe gegeben. Mit der Story und den Charakteren hab ich ab mich aber noch nicht so angefreundet :-// auch die klassische Atmosphäre (Enterprise, voyager etc.) kommt bei mir nicht so richtig auf irgendwie :/
es wird da sehr viel Wert auf "Diversity", sexuelle Orientierungen, andere Geschlechter usw. gelegt... für meinen Geschmack irgendwie unnötig stark, ich weiss nicht was genau man damit bewirken möchte. Für mich ist's definitiv zu viel und zu aufgedrückt und müsste nicht auch noch in Star Trek dermassen thematisiert werden (da kann man sicher verschiedenste Ansichten haben)
Aber ja, "Overall" schau ichs mir gerne an und bin auch gespannt wies da so weiter geht. :thumbup: Die Serie ist ja recht kurz aber es wurde schon eine 2. Staffel beschlossen :thumbsup:

spannend, ich sehe es eigentlich genau so wie du ... vielleicht etwas mehr action, dann hats auch weniger platz für die "streicheleinheiten". ;)
wie viele folgen gibts denn in der ersten staffel?

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

bluecube

Meister

  • »bluecube« ist männlich

Beiträge: 1 729

Registrierungsdatum: 30. August 2009

  • Private Nachricht senden

179

Donnerstag, 9. November 2017, 20:58

@guggi ja auf JL bin ich auch sehr gespannt ^^

@dänu: ja ST Discovery schau ich auch online ;) finds cool gibt's mal wieder neue star trek Geschichten und die Serie ist auch recht gut gemacht. Die Klingonen sind auch nice, da haben sie sich viel Mühe gegeben. Mit der Story und den Charakteren hab ich ab mich aber noch nicht so angefreundet :-// auch die klassische Atmosphäre (Enterprise, voyager etc.) kommt bei mir nicht so richtig auf irgendwie :/
es wird da sehr viel Wert auf "Diversity", sexuelle Orientierungen, andere Geschlechter usw. gelegt... für meinen Geschmack irgendwie unnötig stark, ich weiss nicht was genau man damit bewirken möchte. Für mich ist's definitiv zu viel und zu aufgedrückt und müsste nicht auch noch in Star Trek dermassen thematisiert werden (da kann man sicher verschiedenste Ansichten haben)
Aber ja, "Overall" schau ichs mir gerne an und bin auch gespannt wies da so weiter geht. :thumbup: Die Serie ist ja recht kurz aber es wurde schon eine 2. Staffel beschlossen :thumbsup:

@dänu 2: los! Thor ist eine gute Gelegenheit :)) :47

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich

Beiträge: 26 631

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

178

Donnerstag, 9. November 2017, 20:33

vielen dank für die jeweiligen beurteilungen jungs.
nur müsste ich mich mal aufraffen und einen film aktiv sehen gehen. :32
interessieren würden mich einige. ;)

wie lange geht der thor?

schaut von euch jemand auf netflix die neue enterprise-serie discovery?
ich finde sie nicht schlecht, in den ersten folgen werden die einzelnen charaktere vorgestellt.
sind nat. mit mehr zwischenmenschlichen "effekten" versehen, als die meine lieblingserie, das original und das nächste jahrhundert.

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

guggi

Meister

  • »guggi« ist männlich
  • »guggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

177

Donnerstag, 9. November 2017, 15:41

stimmt black panter steht ja auch noch in den startlöcher.
aber ich denke infinity wars wird der UBER film im 2018 :love: schon alleine das star aufgebot an schauspielern...

aber jetzt folgt zuerst mal justice league :)
the day, you'll beat me, is the day, that i die!

bluecube

Meister

  • »bluecube« ist männlich

Beiträge: 1 729

Registrierungsdatum: 30. August 2009

  • Private Nachricht senden

176

Donnerstag, 9. November 2017, 10:22

@guggi; ja die bauen das super auf, jetzt dann noch BlackPanther im Februar, denke der wird auch nice (wo ist der Soul Stone?!) und dann im April Infinity Wars 8) :D

yep bin natürlich sitzen geblieben. die erste scene ist tatsächlich wichtiger. Die andere mit dem Grandmaster weniger ;-) bin gespannt ob wir den irgendwie irgendwo nochmals wieder sehen in der Zukunft?

guggi

Meister

  • »guggi« ist männlich
  • »guggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

175

Donnerstag, 9. November 2017, 09:36

thor 3 - tag der Entscheidung 9/10

wow, war das ein geiler film! im gewohnten marvel stiel. viel action, viele gute/coole (fast zu viele) sprüche, und interessante story.
finde es gut wie marvel es schafft, die storys der einzelnen verfilmungen (thor, hulk, avengers, dr. strange, etc.) zusammen zu verbinden.

der post-credit verrät wieder einiges. und ich freue mich bereits jetzt auf den nächsten avengers film!

@cube
bist bis ganz am ende sitzen geblieben?
kommt da nämlich nochmals was. ist aber nicht relevant.
the day, you'll beat me, is the day, that i die!

bluecube

Meister

  • »bluecube« ist männlich

Beiträge: 1 729

Registrierungsdatum: 30. August 2009

  • Private Nachricht senden

174

Donnerstag, 2. November 2017, 09:15

Thor Ragnarok 8/10 macht Spass der Film :)
und einfach top wie es Marvel schafft, das selbst der Dritte Teil nochmals besser wird ;)

(Jeff Goldblum hat den Grandmaster zwar cool gespielt aber die Figur/Story von ihm fand ich nicht so toll)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bluecube« (5. November 2017, 11:02)


BiZeck

Anfänger

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 19. September 2016

  • Private Nachricht senden

173

Samstag, 28. Oktober 2017, 09:39

Dunkirk. Einer der besten Filme die ich je gesehen habe.

guggi

Meister

  • »guggi« ist männlich
  • »guggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

172

Montag, 16. Oktober 2017, 15:05

blade runner 2049 (8/10)

es ist von vorteil, wenn man den ersten teil gesehen hat. ich habe diesen leider (noch) nicht gesehen.
daher hatte ich am ende ein paar offene fragen.

film war dennoch sehr spannend. vermutich wird da noch ein dritter teil folgen. :)
the day, you'll beat me, is the day, that i die!

guggi

Meister

  • »guggi« ist männlich
  • »guggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

171

Dienstag, 3. Oktober 2017, 11:39

so dann mache ich hier auch mal ein update:

spiderman homecoming (7/10)
gutes popcorn kino. aber leider nicht so gut wie andere marvel filme. freue mich definitiv wie würfel auf die fortsetzung von thor.

baby driver (8/10)
tolle action szenen mit viel witz und charm. jeodoch ist die story etwas absehbar.

planet der affen (7/10)
mir hat der film trotz "esmussnochmalseinefortsetzungherobwohlschoneigentlichallesgesagtist" gut gefallen.

atomic blonde (8.5/10)
richtig spannender action-streifen. mann weiss nie recht, wer mit wem, und wem man vertrauen kann. und die auflösung am schluss, ist mehr als überraschend.

killers bodyguard (5/10)
leider sehr entäuscht. alle spannenden/coolen szenen waren aus dem trailer ersichtlich.

barry seal (8/10)
zimlich krass, wenn man bedenkt, dass es sich hier um eine ware story handelt. film zeigt die dunkeln machenschaften der us regierung. und tom cruise in hochform.

kingsman (8/10)
tolle fortsetzung. mmn konnte der film nicht ganz am witz und erfolg vom ersten teil anknüpfen. aber hier freue ich mich definitiv auf teil 3! :)


soo far my 5cents. :thumbsup:
the day, you'll beat me, is the day, that i die!

bluecube

Meister

  • »bluecube« ist männlich

Beiträge: 1 729

Registrierungsdatum: 30. August 2009

  • Private Nachricht senden

170

Freitag, 29. September 2017, 22:47

IT / ES : 7/10
Hat mich irgendwie gut unterhalten :) Gutes Handwerk, qualitativ gut gemacht. Schauspieler (besonders Skarsgard) super.
Ist nicht so "schlimm" wie man es erwarten könnte/würde.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bluecube« (30. September 2017, 13:59)