You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Willkommen bei Fitnessfood.com - im Forum von Fitnessfood®. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Tannai

Beginner

Posts: 51

Date of registration: Sep 26th 2016

  • Send private message

2

Friday, August 30th 2019, 8:04am

Hallo BiZeck,
natürlich sind die Sportuhren irgendwo ein Trend, aber vielleicht auch ein sinnvoller. Denn durch die Kontrolle der Herzfrequenz kannst du nicht nur deine Trainingserfolge ablesen, es ist gleichzeitig auch eine wichtige Kontrolle, damit man nicht in die Überbelastung trainiert. Hier kannst du das nochmal nachlesen: https://www.apotheken-umschau.de/Sport/S…elt-411581.html

Und was die Pulsuhren im Wasser angeht: Die Pulsuhr am Handgelenk ist noch immer sehr viel ungenauer als wenn du deine Herzfrequenz mit einem Brustgurt misst. Aber geradfe beim Schwimmen kann ddies nach meiner Erfahrung auch unbequem sein.
"Allerdings wird häufig die Messgenauigkeit beanstandet, denn Wasser ist nun mal ein anderes Element als unsere luftige Atmosphäre, durch die wir sonst rennen, spazieren oder walken: Gerät etwas Wasser zwischen Haut und Sensor beziehungsweise Elektroden, wird das Messergebnis beeinträchtigt. Auch die ungewohnten Armbewegungen beim Schwimmen können der Präzision schaden, manchmal wirkt sich zudem der Chlorgehalt negativ aus." (Quelle: https://www.pulsuhren.net/zum-schwimmen/)

Schlussendlich musst du selber abwägen und viel recherchieren.
Viel Glück!

This post has been edited 2 times, last edit by "Tannai" (Aug 30th 2019, 8:44am)


BiZeck

Beginner

  • "BiZeck" started this thread

Posts: 46

Date of registration: Sep 19th 2016

  • Send private message

1

Thursday, August 29th 2019, 8:57am

Funktionieren Pulsuhren im Wasser?!

Hallo Leute,
ich überlege aktuel, ob ich mir auch mal so eine Pulsuhr anschaffen soll. Meine Freundin sagt zwar, dass das nur ein schicker, neuer Trend wäre, aber ich denke, dass die Überprüfung der Herzfrequenz einem schnell darüber inforamtionen geben kann, ob man sich im Traing verbessert hat und so weiter.
Ich trainiere allerdings nicht nur an Land. Ich gehe 3 bis 4 Mal die Woche ins Schwimmbad und schwimme dort für mindestens eine Stunde - das ist aktuell mein hauptsächliches Kardiotraining. Ich hab ein bisschen gegoogelt: klar, es gibt schon Schwimm-Pulsuhren, aber ich bin mir unsicher, ob die tatsächlich so gut im Wasser funktionierenm.
Um nicht nur irgendeiner Werbung aufzusitzen wollte ich mal fragen, ob ihr Erfahrungen mit den Funktionen von Pulsuhren unter Wasser habt.

Similar threads