Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Forum von Fitnessfood®. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 630

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

120

Freitag, 15. November 2013, 10:27

In einem anderen Schweizer Shop (Hauptsitz aber in DE) welcher u.a. auch Supplements verkauft. Einfach googeln findet man schon... Lieferfrist war aber katastrophal über einen Monat.

fat gipz

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

helipot

Champion

  • »helipot« ist männlich

Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2010

  • Private Nachricht senden

119

Freitag, 15. November 2013, 07:03

@guggi

gehst du nun im gym die ladies suchen? :love: 8)
"Der Unterschied zwischen unseren Träumen und der Realität heisst Disziplin"

guggi

Meister

  • »guggi« ist männlich

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

118

Freitag, 15. November 2013, 06:45

gestern 2.5h groupfitness

30min M.A.X.
60min Bodytoning
60min Pilates

Fazit:
- M.A.X kannte ich schon und es hatte die meisten Teilnehmer. (Ca. 20, 3 davon Männer)
- Bodytoning hat mir spass gemacht, ist aber nicht so anstrengend wie M.A.X (15 Teilnehmer, ich war der einzige Mann :D )
- Pilates wollte ich mal ausprobieren. Hat mir aber nicht so zugesagt. Ist wohl doch etwas (nur) für Frauen. Denn auch hier war ich der einzige Mann.
the day, you'll beat me, is the day, that i die!

Villani

Fortgeschrittener

  • »Villani« ist männlich

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

  • Private Nachricht senden

117

Donnerstag, 14. November 2013, 15:54

In einem anderen Schweizer Shop (Hauptsitz aber in DE) welcher u.a. auch Supplements verkauft. Einfach googeln findet man schon... Lieferfrist war aber katastrophal über einen Monat.

Empfehlenswert oder nicht, muss jeder selbst wisst. Für mich ist es geil um die Vorderarme noch ein wenig aufzubauen (benutze sie 3x die Woche) Griffkraft wird somit gefördert. Rein Qualitativ sind sie sehr Empfehlenswert sind aus richtig Dickem Hartgummi gefertigt, würde behaupte die werden ein Leben halten...

guggi

Meister

  • »guggi« ist männlich

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

116

Donnerstag, 14. November 2013, 10:58

tönen interessant diese fat-gripz. sind die auch wirklich empfehlenswert?
wo hast du diese gekauft?
the day, you'll beat me, is the day, that i die!

Villani

Fortgeschrittener

  • »Villani« ist männlich

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

  • Private Nachricht senden

115

Donnerstag, 14. November 2013, 10:23

Ciao Dänu,

Fat-Gripz: Kosten um die 60.- CHF, stangen Feeling hat man gar keines mehr. Beim Banldrücken hat man den Vorteil, dass man wirklich nur noch aus der Brust/Trizeps drückt, und nicht mehr mit der Griff-Kraft (Vorderarm/Bizeps) mithelfen kann. Heisst natürlich dass man auch automatisch weniger Gewicht stemmt (bei mir ca. 10kg weniger). Ich benutze die Fat-Gripz für Bankdrücken sowie Bizeps Curls an der LH. Da wird dann vorallem auch der Vorderarm gut trainiert!

Bankdrücken Ausführungen: Nach 3 Sätzen schwerem Bankdrücken lässt bei mir die Kraft nach. Würde ich bei der 2. Übung wieder nach oben (statt wie jetzt nach unten) arbeiten, kämme ich nicht mehr auf das Gewicht dass ich somit beim 4. Satz (3 Sätze Flach + somit der erste Schräg) noch drücken könnte. AUsserdme gehe ich da am schluss wieder zu meinen Pump-Sätzen über, am Schluss ist das Gewicht sehr leicht aber die Ausführung wirklich perfekt.

Schulterdrücken mache ich nach meinem 2. Push-Tag wo ich kein Bankdrücken drin habe, und somit der Trizeps noch einigermassen Fit ist.
Bezüglich Seitenheben werde ich mal probieren, natürlich muss ich dann weniger Gewicht nehmen. ;) :)

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 630

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

114

Mittwoch, 13. November 2013, 20:20

3 Sätze Bankdrücken: 8x 90kg 8x 100kg 8x 100kg
4 Sätze Bankdrücken Schräg: 8x 80 Kg, 8x 70kg, 8x 60kg, 10x 50kg

das gedankengut bez. der gewichte, einmal leicht(er) zu schwer(er) und einmal umgekehrt?

Schultern:
4 Sätze Seitenheben Kurzhanteln: 8x 16kg 10x 14kg 12x 12kg 8x 12kg
4 Sätze Vorgebeugtes Seiteheben für hintere Schultermuskulatur: 4 Sätze mit 7kg KH
3 Sätze Frontheben Kurhanteln: 3 Sätze mit 8kg

schweres drücken nach der brust vermeidest du. (?)
führst du das frontheben abwechseln aus?

führe mal das seitenheben (kh leichte giesskannenhaltung) mit fast gestreckten armen sitzend aus.



gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 630

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

113

Mittwoch, 13. November 2013, 20:15

Fat-Gripz

was kosten die dinger? hat man noch ein gutes (stangen)feeling?

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

Villani

Fortgeschrittener

  • »Villani« ist männlich

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

  • Private Nachricht senden

112

Dienstag, 12. November 2013, 22:01

Heute Push-Workout:

Brust:

Bankdrücken alle mit Fat-Gripz:

1 Aufwärmsatz Bankdrücken: 10x50kg
3 Sätze Bankdrücken: 8x 90kg 8x 100kg 8x 100kg
4 Sätze Bankdrücken Schräg: 8x 80 Kg, 8x 70kg, 8x 60kg, 10x 50kg

6 Sätze Kabelzug für die Unterrebrust

Schultern:

4 Sätze Seitenheben Kurzhanteln: 8x 16kg 10x 14kg 12x 12kg 8x 12kg
4 Sätze Vorgebeugtes Seiteheben für hintere Schultermuskulatur: 4 Sätze mit 7kg KH
3 Sätze Frontheben Kurhanteln: 3 Sätze mit 8kg

Trizeps:

Seilzug mit Stange gerade: 12x 110 Pfund, 12x 120 Pfund, 10x 130 Pfund, 10x 120 Pfund, 10x 110 Pfund
Seilzug ohne Griff Arm Einzeln: 8x 50 Pfund, 10x 40 Pfund, 10x 30 Pfund, 10x 25 Pfund

Bauch:

Situps, Beinheben etc etc ca. 10-15 Minuten.

Anschliessend 15 Minuten im 35 Grad Aussenbecken um den kommenden Muskelkater zu lindern. Alles zusammen mit Duschen umziehen etc 1h 40 Minuten.

Calabrese

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 12. April 2010

  • Private Nachricht senden

111

Dienstag, 12. November 2013, 18:33

Heute beintraining 60 min, kurz aber schmerzhaft.... Kann kaum mer laufen/stehen hihi aber ein geiles gefühl.

Frontsquats ass to grass
Beinstrecker in super satz mit ausfallschritte beim letzten satz
Legpress maschine
Legcurl einzehl
Legcurl mit 5/5 kadenz
Stiff deadlift kh
Wadenpr. supersatz und in combi mit adductoren
no pain no gain!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Calabrese« (12. November 2013, 19:01)


dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 630

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

110

Montag, 11. November 2013, 17:29

heute oberkörper, bauch:

3 sätze a 6-15 wdh's:
- schrägbankdrücken kh
- latzug zur brust, weiter neutraler griff mit finish in den nacken
- leichtes schrägbankdrücken an der smith-maschine (1. satz 30 wdh's)
- rudern am kabelzug, u-griff

3 sätze a 20-15 wdh's - abwechselnd ausgeführt (verbundsatz):
- schulterdrücken sitzend mit dem fitness-bag
- abcoaster

3 sätze a 8-15 wdh's:
- trizepsdrücken kabelzug, sz-stange mit drei versch. griffarten, -weiten
- bizepscurls, sz-stange mit verbundsatz hammercurls

3 sätze a 12 wdh's:
- bauchmaschine

1 satz a 15 wdh's:
- torso rotation

dauer: ca. 1h

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 630

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

109

Freitag, 8. November 2013, 16:58

heute oberkörper, bauch:

3 sätze a 8-15 wdh's:
- brustpresse sitzend, weiter griff an der keiser-luftdruck-maschine
- latzug in den nacken an der keiser-luftdruck-maschine
- brustpresse sitzend, mittlerer griff
- rudern, weiter pronierter griff an der keiser-luftdruck-maschine
- butterfly maschine
- schulterpresse an der keiser-luftdruck-maschine
- rotatorenmaschine
- reverse butterfly an der maschine
- dips an der keiser-luftdruck-maschine

als supersatz:
- trizepsdrücken kabelzug, seil
- bizepscurls stehend, abwechselnd

3 sätze a 15-20 wdh's:
- reverse crunches
- klassische crunches
- torso rotation

dauer: gut 1h

danach noch dedizierte übungen auf dem fle.xx-rückenkonzept, -zirkel

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 630

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

108

Donnerstag, 7. November 2013, 20:25

hatte ja im winter ein skiunfall

diagnose? was ist aktuell?
geht moderates drücken?

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

Dangaras

Meister

Beiträge: 1 201

Registrierungsdatum: 27. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

107

Donnerstag, 7. November 2013, 20:02

hatte ja im winter ein skiunfall
shut up and squat

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 630

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

106

Donnerstag, 7. November 2013, 17:23

Gestern mal wider Bankdrücken
ging bis 110kg 3wdh nacher schmerzte Schulter

oje, was hast du an der schulter?

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

Dangaras

Meister

Beiträge: 1 201

Registrierungsdatum: 27. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

105

Donnerstag, 7. November 2013, 08:54

lGestern mal wider Bankdrücken

ging bis 110kg 3wdh nacher schmerzte Schulter
shut up and squat

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 630

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

104

Mittwoch, 6. November 2013, 18:17

heute zirkeltraining, waden, bauch:

2 runden auf dem kraftausdauerzirkel

4 sätze a 20-40 wdh's:
- wadenpresse (2 schwere und 2 leichte sätze, sehr kurze pausen)

3 sätze a 15 wdh's:
- abcoaster

dauer: 45 min.

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 630

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

103

Mittwoch, 6. November 2013, 18:07

Ich belaste meine Muskel jeweils zuerst langsam und dafuer schwer und Hart, anschliessend schnell mit leichtem Gewicht und wenig Pausen und Gewicht wid jeweils immer gesenkt.

je nach lust und laune führe ich dies auch aus.
die pausen halt in der regel bei ca. 1h minute, ausser bei waden und bauch, da sind diese kürzer.

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

Villani

Fortgeschrittener

  • »Villani« ist männlich

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

  • Private Nachricht senden

102

Mittwoch, 6. November 2013, 17:46

Nene konstruktive Kritik ist schon gut. Bei mir heisst training halt voll arbeiten ohne lange rumzustehen und nie den Fokus zu verlieren. Dann schafft man auch locker 30 Sätze in 60 Minuten. Gerade bei den schweren Übungen und dann nach den pump Übungen ist es bei mir oft so dass ich dann wirklich kaputt bin und noch kaum gerade stehen kann... :)

helipot

Champion

  • »helipot« ist männlich

Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2010

  • Private Nachricht senden

101

Mittwoch, 6. November 2013, 16:27

Weil meine Muskeln gut darauf ansprechen und ich so nach 3-4 schweren Sätzen einen optimalen Reiz erzeugen kann. ;)

Bin nun auch mittlerweile 9 Jahre ohnee unterbrechung 3-4x die Woche im Gym und hab schon jenstes durch. Jeder Körper reagiert anderst, für mich passt es so. Ausserdem soll das doch ein Log sein, ich wundere michbauch z.b wiebman an jedem Tag Alkohol konsumieren kann und dabei BodBuilding betreibt. Ich würde nicht damit klar kommen wenn ich weiss dass mein Tag jeden Tag zuerst mit dem Abbau vom Alk statt dem bilden von Muskeln beschäftgt ist. Aber jeder wie er es selber für richtig hält. :)
ok

nicht falsch verstehen, soll keine kritik sein. hat mich nur interessiert :thumbup:
"Der Unterschied zwischen unseren Träumen und der Realität heisst Disziplin"

Zurzeit sind neben dir 8 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

8 Besucher