Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Forum von Fitnessfood®. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

VidaLoca57

Fortgeschrittener

  • »VidaLoca57« ist männlich

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 21. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

57

Dienstag, 15. Oktober 2013, 20:01

heute war chestday!
-schrägbankdrücken kh
-schrägbankdrücken lh
-pull over
-fly&dips supersatz
-floorpress

bauch
crunches
beinheber

konnte das center dann nicht ohne liegestütze verlassen :rolleyes:
No Pain No Gain - After Rain Comes Sunshine

Dangaras

Meister

Beiträge: 1 201

Registrierungsdatum: 27. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

56

Dienstag, 15. Oktober 2013, 16:14

1/2h joggen
sah diesmal nur schafe und pferde
jetzt noch paar body weight übungen
shut up and squat

bluecube

Meister

  • »bluecube« ist männlich

Beiträge: 1 734

Registrierungsdatum: 30. August 2009

  • Private Nachricht senden

55

Dienstag, 15. Oktober 2013, 10:35

jedenfalls danke fürs erklären der übung "hüftstoss" :thumbup: :thumbsup:

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 661

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

54

Dienstag, 15. Oktober 2013, 08:47

Aber bei diesem Bild bei der Lady sieht man ja am obersten Punkt die Zehe. Müsste man dann so wie du es meinst die Zehe nach unten strecken so das ein Ziehen der Wadenmuskulatur gedehnt ( ein ziehen der Wadenmuskulatur ) wird? Und was wäre der Unterschied so wie du es meinst und so wie es die Lady unten im Bild demonstriert mit Zehe am obersten Punkt?

a) ich habe auf die schnelle kein anderes bild gefunden! ;)
b) teste und berichte! :D

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

masterbodydave

Erleuchteter

  • »masterbodydave« ist männlich

Beiträge: 3 680

Registrierungsdatum: 9. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

53

Montag, 14. Oktober 2013, 22:01

Du meinst die Zehe ist am obersten Punkt ;-)

nein, die ferse, daher die explizite erwähnung. :D

gruss
dänu
Aber bei diesem Bild bei der Lady sieht man ja am obersten Punkt die Zehe. Müsste man dann so wie du es meinst die Zehe nach unten strecken so das ein Ziehen der Wadenmuskulatur gedehnt ( ein ziehen der Wadenmuskulatur ) wird? Und was wäre der Unterschied so wie du es meinst und so wie es die Lady unten im Bild demonstriert mit Zehe am obersten Punkt? :31

Lg
Dave

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 661

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

52

Montag, 14. Oktober 2013, 20:49

Du meinst die Zehe ist am obersten Punkt ;-)

nein, die ferse, daher die explizite erwähnung. :D

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

masterbodydave

Erleuchteter

  • »masterbodydave« ist männlich

Beiträge: 3 680

Registrierungsdatum: 9. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

51

Montag, 14. Oktober 2013, 20:47



das becken wird mit hilfe des bauches angehoben, bauch kontrahiert.
ferse ist der oberste punkt.

gruss
dänu
Du meinst die Zehe ist am obersten Punkt ;-)

guggi

Meister

  • »guggi« ist männlich

Beiträge: 1 620

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

50

Montag, 14. Oktober 2013, 19:40

heute kurzes, aber intensives training: je 5 sätze
- kniebeugen
- bankdrücken
- rudern vorgebeugt
dauer: 40min
the day, you'll beat me, is the day, that i die!

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 661

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

49

Montag, 14. Oktober 2013, 19:20



das becken wird mit hilfe des bauches angehoben, bauch kontrahiert.
ferse ist der oberste punkt.

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

bluecube

Meister

  • »bluecube« ist männlich

Beiträge: 1 734

Registrierungsdatum: 30. August 2009

  • Private Nachricht senden

48

Montag, 14. Oktober 2013, 18:44

- hüftstoss

dauer: 50 min.

gruss
dänu
wie geht diese übung? :huh: ^^ :whistling:

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 661

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

47

Montag, 14. Oktober 2013, 17:50

heute oberkörper, bauch:

3 sätze a 8-12 wdh's - jeweils als supersatz:
- brustpresse sitzend (geht bez. meiner rechten schulter im moment am besten)
- rudern sitzend, weiter pronierter griff

- kabeldrücken mit dem handles auf dem ball
- latzug zur brust, v-griff

- überzüge kh
- frontheben mit gewichtsscheibe

3 sätze a 6-10 wdh's:
- überkopfstrecken kh
- hammercurls. letzter satz abgefälscht :D

3 sätze a 15 bis 20 wdh's - abwechselnd ausgeführt:
- torso rotation
- hüftstoss

dauer: 50 min.

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

acdcguyforever

Erleuchteter

  • »acdcguyforever« ist männlich

Beiträge: 3 209

Registrierungsdatum: 3. Mai 2009

  • Private Nachricht senden

46

Sonntag, 13. Oktober 2013, 21:33

ziel?

Ich wollte es eigentlich gar nicht übertreiben. Aber meine ausgewählte Route war wohl doch etwas zu viel. Heute verspüre ich einen starken Muskelkater. Das habe ich schon sehr lange nicht mehr gehabt.

mfG acdcguy

VidaLoca57

Fortgeschrittener

  • »VidaLoca57« ist männlich

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 21. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

45

Sonntag, 13. Oktober 2013, 17:46

schulterdrücken (kh, lh, kabelzug): belastung auf allen drei köpfen möglich.

frontheben (kh, lh, kabelzug): belastung primär vordere deltas.



gruss
dänu
super.. dann passt das soweit :)
No Pain No Gain - After Rain Comes Sunshine

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 661

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 13. Oktober 2013, 16:36

schulterdrücken (kh, lh, kabelzug): belastung auf allen drei köpfen möglich.

frontheben (kh, lh, kabelzug): belastung primär vordere deltas.



gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

VidaLoca57

Fortgeschrittener

  • »VidaLoca57« ist männlich

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 21. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

43

Sonntag, 13. Oktober 2013, 12:22

-schulterpresse KH
-frontdrücken, frontheben

was ist der unterschied für dich bez. belastung von schulterpressen kh in bezug auf frontdrücken?
frontheben hingegen ist für mich nicht dasselbe wie drücken. ;)

feeling?

gruss
dänu
ach die belastung ist meiner meinung nach eig mehr oder weniger die selbe, aber ich führe trotzdem zum schulterpressen nochmals frontheben aus, da mir beim pressen der trizeps etwas too much mitarbeitet.. beim heben brennts/säuert es ein spürchen mehr :D

und jetzt will ich deine prof. meinung hören was und ob es eig einen unterschied gibt? :)


jop sorry, für mich ist es auch nicht das selbe :D wusste nur nicht mehr welche es den nun ist- google sei dank, frontheben war eigentlich gemeint ;)


feeling: ganz gut :thumbsup:
No Pain No Gain - After Rain Comes Sunshine

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 661

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

42

Samstag, 12. Oktober 2013, 22:25

55 Minuten Jogging mit hohem Puls

ziel?

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 661

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

41

Samstag, 12. Oktober 2013, 22:23

-schulterpresse KH
-frontdrücken, frontheben

was ist der unterschied für dich bez. belastung von schulterpressen kh in bezug auf frontdrücken?
frontheben hingegen ist für mich nicht dasselbe wie drücken. ;)

feeling?

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

acdcguyforever

Erleuchteter

  • »acdcguyforever« ist männlich

Beiträge: 3 209

Registrierungsdatum: 3. Mai 2009

  • Private Nachricht senden

40

Samstag, 12. Oktober 2013, 20:18

heute

- 55 Minuten Jogging mit hohem Puls

Ich war total zerstört danach.

mfG acdcguy

VidaLoca57

Fortgeschrittener

  • »VidaLoca57« ist männlich

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 21. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

39

Samstag, 12. Oktober 2013, 19:53

Schulter&Arme

-schulterpresse KH
-seitheben
-frontdrücken, frontheben
-seitheben vorgebeugt

-bizepscurls LH
-stirndrücken
-hammercurls mit 20,18,16,14&12kg a 5wdh, 10,8,6&4kg a10-12wdh
-tizeps am kabelzug

at end noch bauch
No Pain No Gain - After Rain Comes Sunshine

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 661

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

38

Freitag, 11. Oktober 2013, 17:10

heute oberkörper, bauch:

3 sätze a 6-12 wdh's:
- flachbankdrücken mit zus. gewichtsscheibe am ende der stange mit gummizug befestigt
- schrägbankdrücken lh
- latzug zur brust, weiter neutraler griff mit finish in den nacken
- kabelrudern mit den handles, mit eindrehen
- military press lh, sitzend auf dem ball
- trizepsdrücken kabelzug seil

1-2 sätze a 8-12 wdh's:
- kabelcurls liegend, sz-stange, enger griff
- hammercurls stehend
- curls stehend, sz-stange
- curls am kabelzug sitzend, sz-stange

3 sätze a 12-15 wdh's:
- bauchmaschine sitzend
- torso rotation maschine

1 satz a 15 wdh's:
- liegestützen mit den griffhilfen, beine auf dem ball

dauer: 55 min.

danach 2 runden auf dem five-rückenkonzept.

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

Zurzeit sind neben dir 7 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

7 Besucher