Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Forum von Fitnessfood®. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

Dangaras

Meister

Beiträge: 1 201

Registrierungsdatum: 27. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

383

Samstag, 9. November 2013, 12:22

fenchelkuchen apfelschirle
shut up and squat

nadinee

Profi

  • »nadinee« ist weiblich

Beiträge: 845

Registrierungsdatum: 24. September 2008

  • Private Nachricht senden

382

Samstag, 9. November 2013, 11:18

Sehr interessant wie du so genau weisst, was ich weiss und welche Erfahrungen ich schon gemacht habe und worin ich meine Kompetenzen habe.
Ich frage mich woher du diese Rückschlüsse hernimmst......

Villani

Fortgeschrittener

  • »Villani« ist männlich

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

  • Private Nachricht senden

381

Samstag, 9. November 2013, 10:06

Nadine ich glaube das Problem ist eher das DU nicht im geringsten eine Ahnung hast wie sich ein Bodybuilder während seiner Diat und vorallem nach dem Wettkampf zu ernähren hat. Du verbietest Dave "persönliche Angriffe" wobei er deine Ausdrucksweise nur kopiert hat? Oder wer bitte schön hat mit den Essstörungen angefangen? Also halt mal bitte den Ball Flach. Bei dir geht ea hierwohl nur um gsunde Ernährung und ein bisschen "spörtlere". Vergiss aber nicht dass du hier in einem Fitness respektive BodyBuilding Forum am schreiben bist. Bzw. Im Forum eines Supplement-Händlers der mit Creatin, Protein und Testosteron steigerende Produkte handelt. Ich glaube das Klientel ist eher bei Calabrese, Dave oder mir angesiedelt, als bei Leuten wie dir (den für jeden 0-8-15 nicht-Bodybuilder ist das ganze Zeugs von FF ja Anabolika -> Unwissen). Ich würde es also schätzen wenn du in Zukunft Worte wie Esstörungen und Psychologische Aussagen auf dich selber reduzieren würdest, vorallem wenn du keine Ahnung hast was passieren könnte wenn man z.B. nach 8 Monaten knallharte Diät plötzlich unkontrollierte Fresschübe bekommt und diese nicht im Griff hat. Merci

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Villani« (9. November 2013, 10:14)


Calabrese

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 12. April 2010

  • Private Nachricht senden

380

Samstag, 9. November 2013, 09:07

@Nadinee Kennt du jemand der Watten isst? Ich nicht, ist auch kein Lebensmittel. Und wenn du Calabrese Thread gut gelesen hast sind die 2 Kg Rüben nicht die Regel. Und bedenke das der Calabrese 6 Monaten harte Diät für nen Wettkampf gemacht hat und kann deswegen im Moment auch nicht normal und gewöhnlich Essen ( Jo- Jo Effekt ). Und angesteckt hat er hier niemand mit dem vielen Rüben Essen......aussert du machst es ihm nach :D

Gruss
Masterbodydave
Waren 8 monate :rolleyes:
no pain no gain!

Calabrese

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 12. April 2010

  • Private Nachricht senden

379

Samstag, 9. November 2013, 09:05

ich esse einfach eine so grossen menge an karotten weil ich dann irgendwann mal satt bin und ich dann nicht bei 1000 kcal bin sondern max 200 kcal, ob rüebli fett hat oder nicht who cares? hauptsach man ist dann satt und hat so wenig kcal. ;) und gesund ist es schliesslich auch.

besser heisshunger auf karotten zu haben anstatt auf cookies ( die ich übrigens in letzter zeit auch habe) da muss ich wenigstens kein schlechtes gewissen haben....



Psychologisch gesehen die Aussage einer bereits schwer Essgestörten Person. Entschuldige.
Watte hat auch wenig Kalorien und Macht satt......was meinst du warum ES Frauen immer Rüebli essen...bis zum Kollaps.

Your life. Aber pass auf und steck nicht jeden damit an.
Mit allem Respekt Nadinee. Weil du eine Essstörung Hast, heisst das noch lange nicht das da es auch viele haben. Und genau so mit den Lebensmittel Unverträglichkeiten die du hast.....hat nicht jeder von uns. Ich kann Eier, Bananen, Nüsse ohne Ende essen und hab absolut Null Problem damit. Fitnessathleten und Bodybuilder als Essgestört abzustempeln ist wei davon entfernt als jemand der wirklich eine Essstörung hat. Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen!

Gruss
Masterbodydave



Ich möchte mir diese sehr sehr persönlichen Angriffe in einem öffentlichen Forum verbieten.
Und ich habe niemals von dir sondern Calabrese gesprochen....ja wann ist er denn Bananen? Eier, Nüsse???? Und im nächsten Satzt sagst du er kann nicht mehr normal essen....Du widersprichst dir selbst. Und der Schritt von den Rüebli als Magenfüller wegen wenig Kalorien zu der Watte ist nicht weit.
NIcht umsonst ist die Dunkelziffer der ES im Fitnessbereich sehr hoch. Nur die Selbsterkenntnis happert. ...
Also jetzt muss ich auch was sagen. Als eine essstörung bezeichne ich das sicher nicht, jeder tut sein ding und solange man sich dabei gut fühlt where is the problem ? Denke jetzt ja nicht das ich NUR karotten verspeise, esse sehr wohl auch fleisch, nüsse, früchte usw. ich bin ein bodybuilder und weiss wie die macros so sind bei mir und ich decke sie täglich ab ;)


Und nochmals, welcher mensh isst schon so viele gemüse aufsmal nur weil er heisshunger hat??? (Cherrytomaten auch überigens) die meisten greiffen auf sonst was süsses. Würde jeder mensch so wie handeln bei heisshunger attacken dann wäre die menschheit mehrheitlich schlank und nicht dick, fett, mollig und was weiss ich was für aussdrücke es noch gibt. Ein hohen anteil an ballaststoffen macht übrigens auch satt was die gemüse viel haben. Und ich habe ein damn gutes gefühl dabei, das ich mir dann gemüse statt cookies reingestopft habe;))
no pain no gain!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Calabrese« (9. November 2013, 09:27)


Calabrese

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 12. April 2010

  • Private Nachricht senden

378

Samstag, 9. November 2013, 08:56

ja ich weiss... kann man mich schwer beherschen in letzter zeit... aber sind nicht jeden tag 2 kg... das war ein aussnahme tag^^
Ach sooo :45 Aber Vorsicht......nicht das du dich in einem Kaninchen verwandelst, gel? :52

Gruss
masterbodydave
Hoffes nicht haha :D
no pain no gain!

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 632

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

377

Samstag, 9. November 2013, 07:55

calme geschätze forumsleute, calme ... :01

ich bin kurz auf dem sprung zur schule, daher nur kurz ... bleiben wir doch bei soliden stiefeln und betrachten person und ernährung als individuum, so ist es ja auch.
jeder zeichnet sich für deine lebensweise selber verantwortlich, ernährung inbegriffen. ;)

so, muss leider weg ...

ah ja ... ich habe den tag mit meinem obligaten shake gestartet.

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

nadinee

Profi

  • »nadinee« ist weiblich

Beiträge: 845

Registrierungsdatum: 24. September 2008

  • Private Nachricht senden

376

Samstag, 9. November 2013, 07:03

ich esse einfach eine so grossen menge an karotten weil ich dann irgendwann mal satt bin und ich dann nicht bei 1000 kcal bin sondern max 200 kcal, ob rüebli fett hat oder nicht who cares? hauptsach man ist dann satt und hat so wenig kcal. ;) und gesund ist es schliesslich auch.

besser heisshunger auf karotten zu haben anstatt auf cookies ( die ich übrigens in letzter zeit auch habe) da muss ich wenigstens kein schlechtes gewissen haben....



Psychologisch gesehen die Aussage einer bereits schwer Essgestörten Person. Entschuldige.
Watte hat auch wenig Kalorien und Macht satt......was meinst du warum ES Frauen immer Rüebli essen...bis zum Kollaps.

Your life. Aber pass auf und steck nicht jeden damit an.
Mit allem Respekt Nadinee. Weil du eine Essstörung Hast, heisst das noch lange nicht das da es auch viele haben. Und genau so mit den Lebensmittel Unverträglichkeiten die du hast.....hat nicht jeder von uns. Ich kann Eier, Bananen, Nüsse ohne Ende essen und hab absolut Null Problem damit. Fitnessathleten und Bodybuilder als Essgestört abzustempeln ist wei davon entfernt als jemand der wirklich eine Essstörung hat. Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen!

Gruss
Masterbodydave



Ich möchte mir diese sehr sehr persönlichen Angriffe in einem öffentlichen Forum verbieten.
Und ich habe niemals von dir sondern Calabrese gesprochen....ja wann ist er denn Bananen? Eier, Nüsse???? Und im nächsten Satzt sagst du er kann nicht mehr normal essen....Du widersprichst dir selbst. Und der Schritt von den Rüebli als Magenfüller wegen wenig Kalorien zu der Watte ist nicht weit.
NIcht umsonst ist die Dunkelziffer der ES im Fitnessbereich sehr hoch. Nur die Selbsterkenntnis happert. ...

masterbodydave

Erleuchteter

  • »masterbodydave« ist männlich

Beiträge: 3 680

Registrierungsdatum: 9. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

375

Samstag, 9. November 2013, 06:08

@Nadinee Kennt du jemand der Watten isst? Ich nicht, ist auch kein Lebensmittel. Und wenn du Calabrese Thread gut gelesen hast sind die 2 Kg Rüben nicht die Regel. Und bedenke das der Calabrese 6 Monaten harte Diät für nen Wettkampf gemacht hat und kann deswegen im Moment auch nicht normal und gewöhnlich Essen ( Jo- Jo Effekt ). Und angesteckt hat er hier niemand mit dem vielen Rüben Essen......aussert du machst es ihm nach :D

Gruss
Masterbodydave

masterbodydave

Erleuchteter

  • »masterbodydave« ist männlich

Beiträge: 3 680

Registrierungsdatum: 9. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

374

Samstag, 9. November 2013, 05:55

ich esse einfach eine so grossen menge an karotten weil ich dann irgendwann mal satt bin und ich dann nicht bei 1000 kcal bin sondern max 200 kcal, ob rüebli fett hat oder nicht who cares? hauptsach man ist dann satt und hat so wenig kcal. ;) und gesund ist es schliesslich auch.

besser heisshunger auf karotten zu haben anstatt auf cookies ( die ich übrigens in letzter zeit auch habe) da muss ich wenigstens kein schlechtes gewissen haben....



Psychologisch gesehen die Aussage einer bereits schwer Essgestörten Person. Entschuldige.
Watte hat auch wenig Kalorien und Macht satt......was meinst du warum ES Frauen immer Rüebli essen...bis zum Kollaps.

Your life. Aber pass auf und steck nicht jeden damit an.
Mit allem Respekt Nadinee. Weil du eine Essstörung Hast, heisst das noch lange nicht das da es auch viele haben. Und genau so mit den Lebensmittel Unverträglichkeiten die du hast.....hat nicht jeder von uns. Ich kann Eier, Bananen, Nüsse ohne Ende essen und hab absolut Null Problem damit. Fitnessathleten und Bodybuilder als Essgestört abzustempeln ist wei davon entfernt als jemand der wirklich eine Essstörung hat. Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen!

Gruss
Masterbodydave

nadinee

Profi

  • »nadinee« ist weiblich

Beiträge: 845

Registrierungsdatum: 24. September 2008

  • Private Nachricht senden

373

Samstag, 9. November 2013, 05:31

ich esse einfach eine so grossen menge an karotten weil ich dann irgendwann mal satt bin und ich dann nicht bei 1000 kcal bin sondern max 200 kcal, ob rüebli fett hat oder nicht who cares? hauptsach man ist dann satt und hat so wenig kcal. ;) und gesund ist es schliesslich auch.

besser heisshunger auf karotten zu haben anstatt auf cookies ( die ich übrigens in letzter zeit auch habe) da muss ich wenigstens kein schlechtes gewissen haben....



Psychologisch gesehen die Aussage einer bereits schwer Essgestörten Person. Entschuldige.
Watte hat auch wenig Kalorien und Macht satt......was meinst du warum ES Frauen immer Rüebli essen...bis zum Kollaps.

Your life. Aber pass auf und steck nicht jeden damit an.

masterbodydave

Erleuchteter

  • »masterbodydave« ist männlich

Beiträge: 3 680

Registrierungsdatum: 9. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

372

Samstag, 9. November 2013, 00:03

den konnte ich mir nicht verkneifen ... :D



gruss
dänu
Däne und Calabrese: Wie wäre es mit einer Rüebli Schlacht? :D :32

Gruss: masterbodydave

masterbodydave

Erleuchteter

  • »masterbodydave« ist männlich

Beiträge: 3 680

Registrierungsdatum: 9. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

371

Freitag, 8. November 2013, 22:41

ja ich weiss... kann man mich schwer beherschen in letzter zeit... aber sind nicht jeden tag 2 kg... das war ein aussnahme tag^^
Ach sooo :45 Aber Vorsicht......nicht das du dich in einem Kaninchen verwandelst, gel? :52

Gruss
masterbodydave

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »masterbodydave« (9. November 2013, 00:01)


Calabrese

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 12. April 2010

  • Private Nachricht senden

370

Freitag, 8. November 2013, 21:36

ja ich weiss... kann man mich schwer beherschen in letzter zeit... aber sind nicht jeden tag 2 kg... das war ein aussnahme tag^^
no pain no gain!

masterbodydave

Erleuchteter

  • »masterbodydave« ist männlich

Beiträge: 3 680

Registrierungsdatum: 9. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

369

Freitag, 8. November 2013, 21:28

ich esse einfach eine so grossen menge an karotten weil ich dann irgendwann mal satt bin und ich dann nicht bei 1000 kcal bin sondern max 200 kcal, ob rüebli fett hat oder nicht who cares? hauptsach man ist dann satt und hat so wenig kcal. ;) und gesund ist es schliesslich auch.

besser heisshunger auf karotten zu haben anstatt auf cookies ( die ich übrigens in letzter zeit auch habe) da muss ich wenigstens kein schlechtes gewissen haben....
Wie bei allem: Die menge macht das Gift. 2kg sind viel zu viel und viel zu gefährlich! Ein Kolleg von mir ( auch ein Calabrese ;) ) hatte auch mal viele Karotten gegessen und bekam erhöhte Leberwerte!!! Also aufpassen zu viel Beta Carotin nicht gut.

Gruss
masterbodydave

Calabrese

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 12. April 2010

  • Private Nachricht senden

368

Freitag, 8. November 2013, 21:19

wäre mein paradis :52
no pain no gain!

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 632

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

367

Freitag, 8. November 2013, 21:10

den konnte ich mir nicht verkneifen ... :D



gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

Calabrese

Fortgeschrittener

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 12. April 2010

  • Private Nachricht senden

366

Freitag, 8. November 2013, 21:03

ich esse einfach eine so grossen menge an karotten weil ich dann irgendwann mal satt bin und ich dann nicht bei 1000 kcal bin sondern max 200 kcal, ob rüebli fett hat oder nicht who cares? hauptsach man ist dann satt und hat so wenig kcal. ;) und gesund ist es schliesslich auch.

besser heisshunger auf karotten zu haben anstatt auf cookies ( die ich übrigens in letzter zeit auch habe) da muss ich wenigstens kein schlechtes gewissen haben....
no pain no gain!

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 632

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

365

Freitag, 8. November 2013, 20:55

Und zudem fehlt das Fett bei Rüebli,

yep. bez. der aufnahme der fettlöslichen vitamine ...

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

nadinee

Profi

  • »nadinee« ist weiblich

Beiträge: 845

Registrierungsdatum: 24. September 2008

  • Private Nachricht senden

364

Freitag, 8. November 2013, 20:46

Einschlägige Authoren in der Fitnessszene, va in USA....
.....

Und Insulin Ausstoss gibts hin oder her....Und zudem fehlt das Fett bei Rüebli, welches sättigt, längere Magenentleerung, Serotonin etc.
Soooo einfach ist es nicht.

Zurzeit sind neben dir 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher