Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Forum von Fitnessfood®. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

Tommy_j

Anfänger

  • »Tommy_j« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2013

  • Private Nachricht senden

39

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 17:02

Momentan alles für die Kollagensynthese, also Gelenk und Sehnensupps
-Vitamin C 1Gramm
-Vitamin E 3x400mg (Entzündungshemmend)
-Chondroitin 100mg (Regeneration der Sehnen)
-Glucosamine 750mg (Gelenk/Knorpelunterstützend)
-Omega 3 - 6 - 9 3Gramm
-Animalflex

Verschieden Nahrungsergänzungen sind zwar schon im Animal Flex enthalten, jedoch richte ich mich nach Verschiedenen Studien die höher Mengen angeben.

Sehr Interessant zu dem Thema:

http://www.hindawi.com/journals/ijr/2011/969012/


http://www.ncbi.nlm.nih.gov/m/pubmed/21762066/

Am sonsten reicht mir ein gutes Whey und etwas Creatin :thumbup:

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 643

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

38

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 08:49

seit sonntag - 3 x 2 Caps:



gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

guggi

Meister

  • »guggi« ist männlich

Beiträge: 1 611

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

37

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 08:40

am montag morgen ware bestellt:
und am dienstag war das paket schon bei mir zu hause!

top lieferung, schneller versand!
danke ff-team!

:45
the day, you'll beat me, is the day, that i die!

nadinee

Profi

  • »nadinee« ist weiblich

Beiträge: 845

Registrierungsdatum: 24. September 2008

  • Private Nachricht senden

36

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 11:48

Super grosses Merci an alle.



Jetzt muss ich nur noch ein WPI beschaffen welches richtig hergestellt ist.....

Das von Nutriathletic gibt nicht an wie es hergestellt ist....komisch.

Gruss

35

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 10:52

Zitat

anhand des protein-, kh- und fettgehalt. ;)
...und an der Art der Gewinnung/ Herstellung. Ein WPI, dass per Ionen-Austausch hergestellt wurde, würde ich meiden.
@Nadine: am Rande interessant => http://www.fitnessforum.ch/index.php?page=Thread&postID=59432#post59432
"There are no hard gainers, only undisciplined eaters"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eggi« (9. Oktober 2013, 11:02)


dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 643

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

34

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 10:44

ich lasse da dem forumsgott den vortritt :34

done .. its up to you. :30

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 643

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 10:39

Meines Wissens sind doch ON etc alle WPI. Aber wie erkenne ich nun unter den WPI welches das Beste ist??? :31

anhand des protein-, kh- und fettgehalt. ;)

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

helipot

Champion

  • »helipot« ist männlich

Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2010

  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 10:36

Ein Whey Hydrolisat; ist leicht verdaulich. Verstanden. Aber hat es noch alle positiven Eigenschaften von Whey. Immunologische, Anabole etc?

yep ...

Weiter: Was ist zb jetzt der Unterschied von einem ON Whey, zu dem Schwarzenegger, zu einem anderen auf dem Markt. Was genau ist da das "Beste"?

es kommt auf die proteinverarbeitung an, d.h. wpc, wpi, etc. ...
(zus. wirkstoffe mal ausgeschlossen).

gruss
dänu

Meines Wissens sind doch ON etc alle WPI. Aber wie erkenne ich nun unter den WPI welches das Beste ist??? :31

Merci :-)
"Der Unterschied zwischen unseren Träumen und der Realität heisst Disziplin"

nadinee

Profi

  • »nadinee« ist weiblich

Beiträge: 845

Registrierungsdatum: 24. September 2008

  • Private Nachricht senden

31

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 10:34

Ein Whey Hydrolisat; ist leicht verdaulich. Verstanden. Aber hat es noch alle positiven Eigenschaften von Whey. Immunologische, Anabole etc?

yep ...

Weiter: Was ist zb jetzt der Unterschied von einem ON Whey, zu dem Schwarzenegger, zu einem anderen auf dem Markt. Was genau ist da das "Beste"?

es kommt auf die proteinverarbeitung an, d.h. wpc, wpi, etc. ...
(zus. wirkstoffe mal ausgeschlossen).

gruss
dänu

Meines Wissens sind doch ON etc alle WPI. Aber wie erkenne ich nun unter den WPI welches das Beste ist??? :31

Merci :-)

helipot

Champion

  • »helipot« ist männlich

Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2010

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 10:16

ich finde den anfrage neue supplemente thread nicht :31 darum hier 8)

ihr dürft auch selber neue threads erstellen! :D
eröffne einen ! :45

gruss
dänu
ich lasse da dem forumsgott den vortritt :34
"Der Unterschied zwischen unseren Träumen und der Realität heisst Disziplin"

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 643

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 10:12

Ein Whey Hydrolisat; ist leicht verdaulich. Verstanden. Aber hat es noch alle positiven Eigenschaften von Whey. Immunologische, Anabole etc?

yep ...

Weiter: Was ist zb jetzt der Unterschied von einem ON Whey, zu dem Schwarzenegger, zu einem anderen auf dem Markt. Was genau ist da das "Beste"?

es kommt auf die proteinverarbeitung an, d.h. wpc, wpi, etc. ...
(zus. wirkstoffe mal ausgeschlossen).

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 643

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 10:11

ich finde den anfrage neue supplemente thread nicht :31 darum hier 8)

ihr dürft auch selber neue threads erstellen! :D
eröffne einen ! :45

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

nadinee

Profi

  • »nadinee« ist weiblich

Beiträge: 845

Registrierungsdatum: 24. September 2008

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 09:36

Ich habe mal noch 2 Fragen:

Ein Whey Hydrolisat; ist leicht verdaulich. Verstanden. Aber hat es noch alle positiven Eigenschaften von Whey. Immunologische, Anabole etc?

Weiter: Was ist zb jetzt der Unterschied von einem ON Whey, zu dem Schwarzenegger, zu einem anderen auf dem Markt. Was genau ist da das "Beste"? :wacko: :31



Danke

helipot

Champion

  • »helipot« ist männlich

Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2010

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 09:21

ich finde den anfrage neue supplemente thread nicht :31 darum hier 8)

wird im shop erhältlich sein? mir gefällt die verpackung des wheys :love: :44


"Der Unterschied zwischen unseren Träumen und der Realität heisst Disziplin"

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 643

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 07:59

Ah ok, find ich gut. Ich Supplementiere dies seit Jahren. Ab und zu aber gönne ich mir ne Pause zb wenn ich ZMA und noch andere Multivitamine und Mineralien zu mir nehme.

zma ist auch fast mein standard. wenn ich keine spez. supps at bedtime nehme, supplementiere ich auch zma. :thumbsup:

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

masterbodydave

Erleuchteter

  • »masterbodydave« ist männlich

Beiträge: 3 680

Registrierungsdatum: 9. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 00:19

bez. entzündung ... ich versuche mal etwas ... ;)

Ah ok, find ich gut. Ich Supplementiere dies seit Jahren. Ab und zu aber gönne ich mir ne Pause zb wenn ich ZMA und noch andere Multivitamine und Mineralien zu mir nehme.

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 643

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 8. Oktober 2013, 07:22

Weshalb?

bez. entzündung ... ich versuche mal etwas ... ;)

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

masterbodydave

Erleuchteter

  • »masterbodydave« ist männlich

Beiträge: 3 680

Registrierungsdatum: 9. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 7. Oktober 2013, 20:50

seit heute abend zink-chelat (50mg) ...

gruss
dänu
Weshalb? :45

Gruss
Dave

dänu

Forum-Gott

  • »dänu« ist männlich
  • »dänu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26 643

Registrierungsdatum: 29. Januar 2006

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 7. Oktober 2013, 20:41

seit heute abend zink-chelat (50mg) ...

gruss
dänu
wer sein ziel nicht kennt, überlässt den weg dem zufall.

20

Freitag, 4. Oktober 2013, 09:48

Ja, gibt eine zeitliche Trennung zw. BCAAs und Whey.
Großteil der BCAAs nehme ich auch intra, also während des Trainings ein.

Die 20g beziehen sich übrigens aufs Pulver.
20g entsprechen rund 15g BCAAs (Verhältnis der Aminos ist klassisch)
"There are no hard gainers, only undisciplined eaters"

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher